Download

GET SOCIAL!

Zeige deinen Freunden, dass dir Anneke Kim Sarnau gefällt.

ANNEKE KIM SARNAU
Biografie

Anneke Kim Sarnau, geboren 1975 in Elmshorn, absolvierte ihre Schauspielausbildung von 1993 bis 1996 an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart. Bereits vor und während dieser Zeit wirkte sie in mehreren Experimentalfilmen mit. Sie war an verschiedenen Bühnen engagiert, u. a. am Wiener Burgtheater, bei den Hamburger Kammerspielen, am Schauspielhaus Düsseldorf und am Deutschen Schauspielhaus Hamburg. Seit 2000 ist Sarnau auch in Film- und Fernsehproduktionen zu sehen. Für ihre Darstellung einer jungen Polizeibeamtin in Die Hoffnung stirbt zuletzt, die an den Schikanen am Arbeitsplatz durch Vorgesetzte und Kollegen zerbricht, wurde sie mit dem "Adolf Grimme Preis", dem "Deutschen Fernsehpreis" und dem "Bayrischen Fernsehpreis" ausgezeichnet. Außerdem war sie in dem erfolgreichen Kinofilm Der ewige Gärtner (2005) sowie in der Komödie FC Venus - Elf Paare müsst ihr sein (2006) zu sehen. Anneke Kim Sarnau lebt in Berlin.