Download

GET SOCIAL!

Zeige deinen Freunden, dass dir Ernst Busch gefällt.

ERNST BUSCH
Enst Busch 1960 Live in Berlin

Enst Busch 1960 Live in Berlin
Genre Chor / Lied (bisher Chormusik)
Erschienen 12.03.2010
EAN-Code 4009880146927
Label Berlin Caberet
Laufzeit 00:13:53
Künstler Ernst Busch
Komponist Ernst Hermann MEYER, Hanns Eisler

Er gehörte zu den schillerndsten Bühnenfiguren, die Deutschland im 20. Jahrhundert zu bieten hatte.
Seine Kunst als Sänger und Schauspieler wie auch seine bewegte Lebensgeschichte faszinierten das Publikum: Werftarbeiter in der Kaiserzeit, Augenzeuge des Kieler Matrosenaufstands 1918, Theaterschauspieler bei Piscator in Berlin, Kabarett-, Kino- und Schallplattenstar der späten Weimarer Republik, Rhapsode des antifaschistischen Widerstands im Exil, Vorsänger der Internationalen Brigaden im Spanischen Bürgerkrieg, Gefangener des Naziregimes, eigensinniger Aufbauhelfer des Sozialismus, Gründer der ersten und einzigen Schallplattenfirma der DDR, international gefeierter Brecht-Schauspieler, singender Historiker der Arbeiterbewegung – vor allem als Sänger linker Lieder schien Busch unübertroffen.
Seine viel gerühmte ”metallische Stimme”, seine schnörkellose Vortragsweise und sein proletarischer Gestus – all dies war Ende der 20er Jahre neu und herausfordernd und machte Busch zum Liebling politisch engagierter Komponisten und Texter. Der gelernte Schlosser sang Musiken von Hanns Eisler, Kurt Weill und Friedrich Hollaender, brüllte Verse von Bertolt Brecht und Kurt Tucholsky, Robert Gilbert und Walter Mehring.
Die Erfolgsformel funktionierte generationen- und länderübergreifend - knapp eine Million Tonträger mit etwa 400 Busch-Liedern kamen seit 1930 weltweit in Umlauf.
Ost-Berlin, 22. Januar 1960: Der Plenarsaal der Akademie der Künste der DDR ist mit knapp 300 Personen hoffnungslos überfüllt. Gekommen sind 100 geladene Gäste aus Kultur und Politik, darüber hinaus Akademie-Mitarbeiter, Kollegen und Bekannte, auch einige Fans aus dem Westen, die über gute Kontakte ”nach drüben” verfügen. Soeben hat der erlauchte Hörerkreis Platz genommen und sich gleich wieder erhoben, um den Star des Abends mit stehenden Ovationen zu begrüßen. Vor der Türe Jugendliche, die unbedingt noch hinein wollen. Sie möchten miterleben, wie Nationalpreisträger Ernst Busch seinen 60. Geburtstag zelebriert, möchten hören, was dran ist am legendären Ruf des Sängers.
Ein denkwürdiger Abend. Und eine bemerkenswerte Tonaufnahme. Auch weil es sonst keine Live-Mitschnitte von Busch-Konzerten gibt. Hier scheint ein alter Kabarettgaul auf der Bühne zu stehen, der es noch mal wissen will.
Das legendäre Comeback-Konzert nach Jahren des Schweigens ist 50 Jahre später endlich als Tonträger erhältlich!

01
Ernst Busch
Intro
00:00:40
02
Hanns Eisler
Ernst Busch
An die Nachgeborenen
00:03:35
03
Hanns Eisler
Ernst Busch
Einkäufe
00:02:08
04
Hanns Eisler
Ernst Busch
Sommerlied
00:03:11
05
Hanns Eisler
Ernst Busch
Couplet für die Bierabteilung
00:01:26
06
Ernst Busch
Busch erzählt eine Anekdote von Alexander Granach
00:00:37
07
Hanns Eisler
Ernst Busch
Rückkehr zur Natur
00:03:06
08
Ernst Busch
Busch erzählt eine Anekdote aus dem KadeKo
00:02:02
09
Hanns Eisler
Ernst Busch
Feldfrüchte
00:03:17
10
Otto Stranzky
Ernst Busch
Seifenlied
00:03:27
11
Hanns Eisler
Ernst Busch
Stempellied
00:04:24
12
Hanns Eisler
Ernst Busch
Bürgerliche Wohltätigkeit
00:03:11
13
Hanns Eisler
Ernst Busch
Das Lied vom SA-Mann
00:03:12
14
Hanns Eisler
Ernst Busch
Rosen auf den Weg gestreut
00:02:31
15
Hanns Eisler
Ernst Busch
Zuckerbrot und Peitsche
00:02:54
16
Hanns Eisler
Ernst Busch
Heimlicher Aufmarsch
00:02:55
17
Ernst Hermann Meyer
Ernst Busch
Jeder Traum
00:02:36
18
Paul Dessau
Ernst Busch
Thälmannkolonne
00:03:26
19
Hanns Eisler
Ernst Busch
Deutsches Lied 1937
00:01:50
20
Hanns Eisler
Ernst Busch
Die alten Weisen
00:00:58
21
Hanns Eisler
Ernst Busch
Deutschland
00:01:21
22
Hanns Eisler
Ernst Busch
Wenn Arbeiter und Bauern
00:01:49
23
Hanns Eisler
Ernst Busch
Im Frühling
00:02:39
24
Grigori Schneerson
Ernst Busch
Aufbaulied
00:03:35
25
Hanns Eisler
Ernst Busch
Kinderhymne
00:02:16
26
Hanns Eisler
Ernst Busch
Einheitsfrontlied
00:03:42
27
Ernst Busch
Laudatio des Akademie-Präsidenten Otto Nagel vor dem Konzert
00:03:46
28
Ernst Busch
Toast des Kritikers Herbert Ihering im kleinen Kreis nach dem Konzert
00:03:19