Download

GET SOCIAL!

Zeige deinen Freunden, dass dir Karin Grabein gefällt.

KARIN GRABEIN
Was vom Träumen übrig Bleibt

Was vom Träumen übrig Bleibt
Genre Jazz
Erschienen 11.10.2013
EAN-Code 4012116407631
Label Neuklang
Künstler Karin Grabein

Realität und innere Bildwelt

„Was vom Träumen übrig bleibt“ ist oft ganz unterschiedlich, aber meist schon kaum noch greifbar. Karin Grabeins Songs klingen so, als wären sie genau aus diesen „ZwischenMomenten“ erinnerter Traumsequenzen entstanden, manchmal sehnsüchtig rückwärts gewandt, dann wieder wach der neuen Realität entgegenblickend.

Träume sind etwas ganz Persönliches: Ob ganz konkret oder in vernebelten Bildern, vermischen sie Wünsche mit Erinnerungen, Erlebtes mit Imaginärem, Ängste mit heimlichen Hoffnungen. Was nach dem Aufwachen davon übrig bleibt, das hält Karin Grabein in ihren Songs fest und zeichnet damit ein Mosaik zwischen Realität und innerer Bilderwelt.

Neben den facettenreichen Arrangements, die vom Duopart bis zum orchestralen Bläsersatz eine große kompositorische Vielfalt zeigen, ist die Mehrsprachigkeit der Lyrics eine weitere Besonderheit des Albums. Mit einem Augenzwinkern erlauben die kleinen Geschichten und persönlichen Momente einen kurzen Einblick in die Intimsphäre der Sängerin.

Tracklisting:
Aufgewacht, Hours, Saisi ta chance, Meer, Your voice, Rette sich wer kann, Was, You are the sand

01
Karin Grabein
Aufgewacht
00:05:23
02
Karin Grabein
Hours
00:05:02
03
Karin Grabein
Saisi ta chance
00:04:00
04
Karin Grabein
Meer
00:06:00
05
Karin Grabein
Your voice
00:07:06
06
Karin Grabein
Rette sich wer kann
00:05:56
07
Karin Grabein
Was
00:04:49
08
Karin Grabein
You are the sand
00:06:50