Download

Aktienkurs

September

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
Veröffentlichungen:
Jethro Tull’s Ian Anderson
Thick As A Brick-Live In Iceland
3
4
5
Veröffentlichungen:
HUBERTUS GERTZEN
Weihnachtsmann Ohne Weihnachtsgeschenk
Barbie
Barbie und die geheime Tür
Barbie
Chart Hits
Oliver Rohrbeck
Welt In Flammen
Claudia Michelsen
Sechs Jahre - Der Abschied Von Meiner Schwester
Stephen King
Mr.Mercedes
Die Wilden Kerle
Wilde Herausforderungen (9)
Die Wilden Kerle
Geheimnisvolle Aufgaben (10)
Die Wilden Kerle
Wilde Herausforderungen (9)
Die Wilden Kerle
Geheimnisvolle Aufgaben (10)
Hjorth,Mikael/Rosenfeldt,Hans
Feste Feiern, Wie Sie Fallen
Eckart von Hirschhausen
Wunderheiler - Wie Sich Das Unerklärliche Erklärt
OLIVER KALKOFE
Krabbenbrot Und Seemannstod
various
Der Schwimmer
Kung Fu Panda
Kung Fu Nachwuchs (9)
Kung Fu Panda
Monkey in der Zwickmühle (10)
Maike Maja Nowak
Ein Abend Mit Der Hundeflüsterin - Lesung & Konzert
various
Der Audiobuch Adventskalender - Weihnachten in Russland
various
Bekas-Das Abenteuer von zwei Superhelden
various
Bekas-Das Abenteuer von zwei Superhelden
various
Ballermann Oktoberfest Hits 2014
6
7
8
9
10
11
12
Veröffentlichungen:
Petra Gerster
Charakter
Christian Nürnberger
Jesus für Zweifler
Dietmar Wunder
Mona
Frank Engelhardt
Cobra
Erma Bombeck
Hilfe, ich habe Urlaub!
Gabriele Martina Haak
Liebe on the rocks
Gloria Murphy
In Simons Bann
Gloria Murphy
Der Fremde in meinem Haus
Gloria Murphy
Sommeralptraum
Gloria Murphy
Verlassene Väter
Gloria Murphy
Ein perfektes Opfer
Gloria Murphy
Nur der Tod soll uns scheiden
Gloria Murphy
Stimme des Blutes
Gloria Murphy
Die Rache der Rosalie Salino
Gloria Murphy
Dachbodengeflüster
Puntigam,Martin/Gruber,Werner/Oberhummer,Heinz
Gedankenlesen Durch Schneckenstreicheln
JÜRGEN TARRACH
Schlafende Hunde
Iris Berben / Christoph Maria Herbst
Mahlzeit! Ein Leben Im Büro
Nina Hoss
Gebete Für Die Vermissten
Lisa Scott
Freispruch für einen Mörder
Tess Gerritsen
Abendruh (SA)
Petra Gerster
Reifeprüfung
Shana Abé
Zeiten der Leidenschaft
Shizuko Natsuki
Zwei Fremde in der Dunkelheit
Shizuko Natsuki
Mord am Fujiyama
various
Metal Veins-Alive At Rock In Rio
various
Metal Veins-Alive At Rock In Rio
Yakari
Der Wächter des Felsens (24)
Yakari
Der Schatten des Riesen (23)
Yakari
Der Schatten des Riesen (23)
Yakari
Der Wächter des Felsens (24)
13
14
15
Veröffentlichungen:
Christian Irrgang
Bürger Gauck
Gina Tanti
Cake Pops
Guido Knopp
Der Zweite Weltkrieg
Jan Anderson/Christian Koch
Titanic ist jetzt hier: Meeresgrund
Jean-Pierre Gabriel
Thailand
Jessica Fellowes
Die Chroniken von Downton Abbey
PERRY RHODAN
Schaltstellte der Macht
Prof. S. Günzel
Push Start
Sophia Hoffmann
Sophias vegane Welt
Stefanie Luxat
Wie sag ich's meinem Mann
16
17
18
19
Veröffentlichungen:
Usch Luhn
Nele - Film Ab Auf Burg Kuckuckstein
Katherine Webb
Das Fremde Mädchen
Mirja Boes
Wunderkerzen (Humor-Edition)
Chris Karlden
Unvergolten
Markus Müller
Russenkuss (Humor-Edition)
Steffen Groth
Muffensausen (Humor-Edition)
Tom König
Irrwitz Aus Der Servicewüste (Humor-Edition)
Chuggington
Starter-Box
Johann Sebastian Bach
Brandenburgische Konzerte
Der kleine Prinz
Starter-Box
Die Wilden Kerle
Starter-Box
Die Wilden Kerle
Starter-Box
Herbert Schäfer
Die 7. Stunde
Nana Spier
Das Küstengrab
Thomas M. Meinhardt
Narbenkind
Hakan Nesser
Die Lebenden Und Toten Von Winsford
Gary Moore
Live At Bush Hall 2007
Heike Makatsch
Mary Poppins (SA)
Julia Fischer
Flauschangriff
Stefan Nink
Donnerstags Im Fetten Hecht (Humor-Edition)
Rufus Beck
In 80 Tagen Um Die Welt (SA)
KATATONIA
Last Fair Day Gone Night
Mia Morgowski
Alles Eine Frage Der Technik (Humor-Edition)
OLIVER KALKOFE
Nackt Unter Krabben (Humor-Edition)
Simon Gosejohann
Linksaufsteher (Humor-Edition)
Melanie Manstein
Sternchen Auf Gespensterjagd
My Little Pony
Starter-Box
Pettersson und Findus
Starter-Box
Pineapple Thief
Magnolia
Simon Jäger
Highway To Hellas (Humor-Edition)
various
Space Ibiza 2014-25th Anniversary - Closing Edition
various
Metal Veins-Alive At Rock In Rio
Yakari
Starter-Box
Yakari
Starter-Box
YES
Songs From Tsongas-35th Anniversary Concert
YES
Songs From Tsongas-35th Anniversary Concert
YES
Songs From Tsongas-35th Anniversary Concert
20
21
22
Veröffentlichungen:
Judith Williams
Stolpersteine ins Glück
23
24
25
26
Veröffentlichungen:
Steve Watson
Ich.Darf.Nicht.Schlafen. (SA)
Ute Krause
Minus Drei - Und Der Zahlensalat
Rüdiger Dahlke
Krankheit Als Chance
Tanja Fornaro / Suzanne von Borsody
Die Geheimen Schwestern
Detlef Bierstedt
Das Lied Des Blutes
Carolin Kebekus
Schlafen Könnt Ihr, Wenn Ich Groß Bin - Eltern Erfolgreich Erziehen
Gillian Flynn
Gone Girl - Das Perfekte Opfer (SA)
Kristof Magnusson
Männerhort (Hörspiel Zum Kinofilm)
Hildebrandt,Dieter/Thomas-Mifune,Werner
Vorsicht, Klassik!
Ingo Siegner
Weihnachten Bei Paulchen Bär - 24 Geschichten Zur Weihnachtszeit
Dirk Darmstaedter
Before We Leave
Sebastian Prittwitz
Yogan
Eva-Maria Zurhorst
Soul Sex
Louise Doughty
Ein Schritt Zu Weit
Micheline Rampe
Buddha Für Pragmatiker
Marisa Burger
Zipfelklatscher & Betthupferl
Thich Nhat Hanh
Achtsam Sprechen, Achtsam Zuhören
Philip Scheppmann
Der Kleine Drache Kokosnuss Feiert Weihnachten
Jon Kabat-Zinn
Gesund Durch Meditation 3-Achtsamkeit Praxis
Petra Schmidt-Schaller
Sag, Dass Du Mich Liebst
Simon Jäger
Die Seiten Der Welt
MICHOU FRIESZ
In Der Stunde Deines Todes
Sari Luhtanen
Nymphs - Verführerischer Vollmond
Mia Diekow
Nymphs - Tödliche Liebe
various
Aber Erst Wird Gegessen
Nina Ruge
Der Unbesiegbare Sommer In Uns
Scooter
The Fifth Chapter
various
Erfolgreiche Kinderfilme - Tinke/Lizzie McGuire/Wer Küsst
various
Kontor Top Of The Clubs Vol.64
various
Short Term 12-Stille Helden
various
Stille Helden
27
28
29
30
 
 
 
 
 

Kontakt

Bernd Hocke

Edel AG
Bernd Hocke
General Manager

Vorläufiges Konzernjahresergebnis für das Geschäftsjahr 2007

Freitag, 30. November 2007
Edel AG – Ad-hoc Mitteilung

Hamburg - Führender Mediendienstleistungskonzern legt im Umsatz zu, das Ergebnis schwächt sich im Rahmen der Erwartungen ab. Erneut Ausschüttung einer Dividende geplant.

Die edel AG hat gemäß ihrem vorläufigen Konzernabschluss für das Geschäftsjahr 2007 (01.10.2006 - 30.09.2007) ihren Umsatz trotz des schwierigen Marktumfeldes steigern können. Das Ergebnis liegt im Rahmen der Erwartungen des Unternehmens.

Derzeit  gestaltet die edel AG den Konzern vom Musik- zum Mediendienstleister systematisch um. Schwerpunkt der Konzernstrategie ist es, das Buchverlagsgeschäft zu einem substantiellen Standbein des Konzerns zu machen. Der Musikbereich wird zunehmend risikooptimiert weitergeführt. Das Management der edel AG sieht sich aufgrund der aktuellen Indikationen in seiner Ausrichtung bestätigt und erwartet als Resultat des Umbaus bereits für das Geschäftsjahr 2007/2008 nachhaltige Ergebnisbeiträge und Wachstum.

Die Umsätze des Unternehmens erhöhten sich leicht auf 138,6 Mio. Euro, gegenüber 137,0 Mio. Euro im Vorjahr. Der Konzernjahresüberschuss fiel hingegen mit 2,4 Mio. Euro niedriger aus. Im Vorjahr hatte der Jahresüberschuss noch 11,2 Mio. Euro betragen. Neben einem signifikanten Effekt aus der Veränderung der latenten Steuern (4,1 Mio. Euro) sind hier die laufende Investitionstätigkeit des Unternehmens in die Integration und den Ausbau des Buchbereichs sowie sinkende Margen im Vertriebs- und Herstellungsgeschäft zur Erklärung zu nennen.

Das Ergebnis pro Aktie beträgt 0,12 Euro, nach 0,52 Euro in 2006. Das EBIT schwächte sich auf 5,0 Mio. Euro ab, gegenüber 11,6 Mio. Euro im Vorjahr. Das EBITDA betrug 13,2 Mio. Euro, nach 19,4 Mio. Euro in 2006.

Die liquiden Mittel beliefen sich am 30.09.2007 auf 10,8 Mio. Euro (30.09.06: 12,6 Mio. Euro) und spiegeln die stabile finanzielle Situation des Unternehmens wider.  Der operative Cashflow bleibt mit 9,7 Mio. Euro auf einem sehr starken Niveau (2006: 16,4 Mio. Euro). Die Investitionen wurden auf 11,1 Mio. Euro ausgeweitet (2006: 10,4 Mio. Euro). Das Eigenkapital beträgt 45 Mio. Euro, nach 47 Mio. Euro im Vorjahr, begründet ist der Rückgang durch die Dividendenausschüttung im Geschäftsjahr 2006.

Die edel AG plant aus dem Ergebnis des Geschäftsjahres 2007 erneut die Zahlung einer Dividende an die Aktionäre. Vorbehaltlich der Zustimmung durch die ordentliche Hauptversammlung am 26. Februar 2008 sollen 0,10 Euro pro Aktie ausgeschüttet werden. Dies entspricht beim aktuellen Kurs einer Dividendenrendite von 7,1%.

Der Vorstand ist zuversichtlich, nach einem vielversprechenden Beginn des Geschäftsjahres 2008, den positiven Trend im weiteren Verlauf des Geschäftsjahres fortsetzen zu können. Der Ausbau des Buchgeschäfts wird weiter mit Nachdruck verfolgt, zudem ergeben sich durch die weltweiten Konsolidierungsaktivitäten im Musikmarkt aktuell Chancen zur Optimierung des Portfolios für die edel AG.

Die Gesellschaft wird im Januar 2008 ihren vollständigen Geschäftsbericht veröffentlichen.