Download

GET SOCIAL!

Zeige deinen Freunden, dass dir Ulrich Noethen gefällt.

ULRICH NOETHEN
Biografie

Ulrich Noethen, 1959 in München geboren, gehört zu den vielseitigsten und beliebtesten Schauspielern Deutschlands. Absolvent der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Stuttgart, begann seine Schauspielkarriere 1985 am Freiburger Theater. Nach zwei Jahren im dortigen Ensemble arbeitete er unter anderem am Schauspiel Köln, an der Staatlichen Schauspielbühne Berlin und am Staatstheater Stuttgart. Anfang der 90er Jahre wechselte er zum Fernsehen und spielte u. a. in Tatort und der Serie Die Partner. Der große Durchbruch gelang ihm 1997 mit Joseph Vilsmaiers Comedian Harmonists. Seitdem war er in Kinofilmen wie Gripsholm (2000), Der Untergang (2004), Ein fliehendes Pferd (2007) oder Henri IV (2009) sowie in unzähligen TV-Produktionen zu sehen. Er wurde mit dem "Goldenen Löwen", der "Goldenen Kamera", dem "Bayerischen Filmpreis", dem "Bundesfilmpreis" und dem "Preis der deutschen Filmkritik" ausgezeichnet. Auch als Sprecher zahlreicher Hörbücher ist Noethen sehr beliebt. Sein warmes, dunkles Timbre lässt eine intime und eindrückliche Stimmung entstehen.