Download

GET SOCIAL!

Zeige deinen Freunden, dass dir JETHRO TULL gefällt.

JETHRO TULL
NOTHING IS EASY:LIVE AT THE ISLE OF WIGHT 1970

NOTHING IS EASY:LIVE AT THE ISLE OF WIGHT 1970
Genre Rock
Erschienen 29.11.2004
EAN-Code 5034504128125
Label Eagle Rock
Laufzeit 00:59:25
Künstler JETHRO TULL

Im Jahre 1970 traten Jethro Tull beim Isle Of Wight Festival vor 600.000 Zuschauern auf. Wenige Monate zuvor hatte die Band der Öffentlichkeit ihr drittes Album Benefit präsentiert und dabei erstmals einen Keyboarder als festes Bandmitglied integriert. Das Set, das die Gruppe spielte, umfasste die populärsten Songs aller drei bis dato veröffentlichter Scheiben, darunter  My Sunday Feeling, To Cry You A Song, Bourée und Nothing Is Easy, sowie mit My God auch ein Stück, das später auf dem vierten Album Aqualung erschien, ihrem berühmtesten und sicherlich wichtigsten Klassiker.

Die Originalaufnahmen des Isle Of Wight-Festivals wurden unter der Anleitung von  Ian Anderson remastert, um sowohl den bestmöglichen Sound als auch einen authentischen Rückblick auf die tatsächliche Show dieses Tages zu gewährleisten.

01
Ian Scott Anderson
Jethro Tull
My Sunday feeling
00:05:20
02
Ian Scott Anderson
Jethro Tull
My god
00:07:30
03
Ian Scott Anderson
Jethro Tull
With you there to help me
00:09:58
04
Ian Scott Anderson
Jethro Tull
To cry you a song
00:05:40
05
Johann Sebastian Bach/Ian Scott Anderson
Jethro Tull
Bourée
00:04:34
06
Ian Scott Anderson/Clive Bunker
Jethro Tull
Dharma for one
00:10:10
07
Ian Scott Anderson
Jethro Tull
Nothing Is Easy
00:05:36
08
Ian Scott Anderson
Jethro Tull
Medley [We used to know for a thousand mothers]
00:10:37