Download

GET SOCIAL!

Zeige deinen Freunden, dass dir Mandelring Quartett gefällt.

MANDELRING QUARTETT
Die Streichquartette

Die Streichquartette
Genre Kammermusik (instrumental)
Erschienen 29.10.2010
EAN-Code 4022143925459
Label Audite Musikproduktion
Laufzeit 00:07:06
Künstler Mandelring Quartett
Komponist Leos Janacek

Die beiden Streichquartette aus der späten Schaffenszeit des mährischen Komponisten Leoš Janácek (1854-1928) gehören – neben Werken von Schönberg, Berg oder Zemlinsky – zu den Höhepunkten der modernen Kammermusik zwischen den Weltkriegen. In den Jahren 1923 und 1928 hat Janácek die Quartette komponiert und ihnen vielsagende Beinamen mitgegeben. Der Titel „Kreutzersonate“ für das erste Quartett bezieht sich dabei auf eine Novelle von Lew Tolstoi, in der die emotionale Macht der Musik für ein Ehedrama verantwortlich gemacht wird. War schon dieses Quartett insgeheim an Janáceks Altersliebe Kamila Stösslová gerichtet, so deutet der Beiname des zweiten Quartetts („Intime Briefe“) ziemlich offen auf dieselbe Adressatin hin. Dabei verstärkte der Komponist den amourösen Anlass durch den Einsatz eines Instruments, das die Liebe im Namen trägt. „Das Ganze wird von einem besonderen Instrument zusammengehalten werden“, schrieb Janácek, „es heißt Viola d’amour – Liebesviola.“ Die barocke Viola d’amore erlebte nach langem Dornröschenschlaf zu Beginn des 20. Jahrhunderts eine Renaissance, und Janácek war fasziniert von der silbrigen Klangfarbe des reich verzierten Instruments in Bratschenlage. Leider musste er aus spieltechnischen Gründen letztlich auf die Viola d’amore verzichten und arbeitete das Werk für die normale Bratsche um. Gunter Teuffel (Viola d’amore) und das Mandelring Quartett haben für diese Aufnahme die Urfassung rekonstruiert und bieten Janáceks zweites Streichquartett jetzt in beiden Versionen für Bratsche und Viola d’amore.

01
Leoš Janá?ek
Mandelring Quartett
Streichquartett Nr. 1 "Kreutzer-Sonate"
1. Adagio - Con moto
00:04:05
02
Leoš Janá?ek
Mandelring Quartett
Streichquartett Nr. 1 "Kreutzer-Sonate"
2. Con moto
00:04:16
03
Leoš Janá?ek
Mandelring Quartett
Streichquartett Nr. 1 "Kreutzer-Sonate"
3. Con moto - Vivo - Andante
00:03:44
04
Leoš Janá?ek
Mandelring Quartett
Streichquartett Nr. 1 "Kreutzer-Sonate"
4. Con moto
00:05:58
05
Leoš Janá?ek
Mandelring Quartett
Streichquartett Nr. 2 "Intime Briefe" (Viola d'amore)
1. Andante
00:05:57
06
Leoš Janá?ek
Mandelring Quartett
Streichquartett Nr. 2 "Intime Briefe" (Viola d'amore)
2. Adagio
00:05:32
07
Leoš Janá?ek
Mandelring Quartett
Streichquartett Nr. 2 "Intime Briefe" (Viola d'amore)
3. Moderato
00:05:17
08
Leoš Janá?ek
Mandelring Quartett
Streichquartett Nr. 2 "Intime Briefe" (Viola d'amore)
4. Allegro
00:07:39
09
Leoš Janá?ek
Gunter Teuffel
Streichquartett Nr. 2 "Intime Briefe"
1. Andante
00:06:02
10
Leoš Janá?ek
Gunter Teuffel
Streichquartett Nr. 2 "Intime Briefe"
2. Adagio
00:05:41
11
Leoš Janá?ek
Gunter Teuffel
Streichquartett Nr. 2 "Intime Briefe"
3. Moderato
00:05:20
12
Leoš Janá?ek
Gunter Teuffel
Streichquartett Nr. 2 "Intime Briefe"
4. Allegro
00:07:35