Download

GET SOCIAL!

Zeige deinen Freunden, dass dir PIPPO POLLINA gefällt.

PIPPO POLLINA
Ultimo Volo

Ultimo Volo
Genre Pop
Erschienen 28.05.2010
EAN-Code 4029758969595
Label TreColori Media
Künstler PIPPO POLLINA

Einer der bekanntesten und international erfolgreichsten Cantautori Italiens hat sich nach seinem letzten erfolgreichen Album „Bar Casablanca“ nun mit einem in seiner Heimat sehr delikaten Thema auseinandergesetzt. Nach mehr als 20 Alben hat Pippo Pollina in „Ultimo Volo“ den mysteriösen und ungeklärten Absturz (Abschuss) der Passagiermaschine DC-9 der Itavia vom 27.Juni 1980 bei der nördlich von Sizilien gelegenen Insel Ustica in einem musikalischen Programm aufgearbeitet. Pollina wurde von dem Schweizer Liedermacher Linard Bardill entdeckt, den er auf einer 60 Konzerte umfassenden Tour durch die Schweiz
und Österreich begleitete. 1992 trifft er auf Konstantin Wecker, mit dem er verschiedene Stücke schreibt. 1993 singt Wecker den gemeinsam geschriebenen Titel „Terra“. Auf dem Album „Uferlos“ erscheint das Duett Pollina / Wecker mit dem Titel „Questa nuova realita“. Wecker überzeugt Pippo Pollina gemeinsam auf
Deutschland-Tour zu gehen. Danach nimmt er an zahlreichen Festivals teil, veröffentlicht ein Album unter Mitarbeit von George Moustaki und tritt mit Angelo Branduardi auf.

01
Pippo Pollina
Ouverture
00:02:56
02
Pippo Pollina
Canzone prima
00:05:44
03
Pippo Pollina
Canzone seconda
00:03:24
04
Pippo Pollina
Canzone terza
00:03:30
05
Pippo Pollina
Canzone quarta
00:04:42
06
Pippo Pollina
Canzone quinta
00:04:40
07
Pippo Pollina
Canzone sesta
00:07:00
08
Pippo Pollina
Finale
00:03:13
09
Pippo Pollina & Orchestra Sinfonica Del Conservatorio Di Zurigo
Canzone quarta
00:04:22
10
Pippo Pollina & Orchestra Sinfonica Del Conservatorio Di Zurigo
Canzone sesta
00:06:23
11
Pippo Pollina
Versi per la liberta'
00:03:12