Download

GET SOCIAL!

Zeige deinen Freunden, dass dir Susanne Rydén gefällt.

SUSANNE RYDéN
Travelogues Of Italy

Travelogues Of Italy
Genre Kammermusik (instrumental)
Erschienen 19.02.2010
EAN-Code 25091015825
Label Winter & Winter
Laufzeit 00:16:19
Künstler Susanne Rydén
Komponist Alessandro Scarlatti, various, Georg Friedrich Händel

Auf Anregung seines Mäzens Gian Gastone de’ Medici trifft der noch junge und, wie man ihm nachsagt, sehr selbstbewußte Georg Friedrich Händel 1706 in Italien ein, wo er sich die folgenden vier Jahre aufhalten wird; Begegnungen mit den besten Sängern, Instrumentalisten und Komponisten des Landes geben ihm das nötige Rüstzeug und die Erfahrung mit auf den Weg, die ihn als Komponisten zur vollen Reife gelangen lassen. Immer wieder begegnet man in Händels Gesamtwerk diesem „italienischen“ Einfluß.


In seinem Solokonzert für Oboe in g-moll kann man dies sowohl formal als auch stilistisch erkennen. „Südliche“ Farbe und Flair, die auch die Werke von Komponisten wie Corelli, Scarlatti und Vivaldi auszeichnen, klingen aus dieser Komposition. Vom „süßen Charme“ der Oboe angetan, wird sie zu Händels Lieblingsinstrument und erhält beachtliches Gewicht in der Kantate „Delirio amoroso“, die die Dramatik und vokale Brillanz darbietet, die dem Publikum sonst nur aus der Oper bekannt ist.
Das schweizer Barockensemble „Die Freitagsakademie“ (benannt nach Johann Gottlieb Janitschs gleichnamiger Konzertreihe 1736 in Berlin) legt mit „Travelogues of Italy“ ein Programm vor, das auch Zeitgenossen wie Scarlatti und Corelli mit hochvirtuosen Kompositionen vorstellt und Händel damit in einem interessanten musikhistorischen Kontext präsentiert. Die schwedische Sopranistin und Barockspezialistin Susanne Rydén singt die beiden anspruchsvollen Händel-Kantaten
„Delirio amoroso“ und „Mi palpita il cor“ mit unvergleichlicher interpretatorischer Ausdeutung und Stimmschönheit.

01
Georg Friedrich Händel
Susanne Ryden / Die Freitagsakademie
Konzert für Oboe, Streicher und Basso continuo Nr. 1 g-moll HWV 287
1. Allegro
00:03:00
02
Georg Friedrich Händel
Susanne Ryden / Die Freitagsakademie
Konzert für Oboe, Streicher und Basso continuo Nr. 1 g-moll HWV 287
2. Allegro
00:01:45
03
Georg Friedrich Händel
Susanne Ryden / Die Freitagsakademie
Konzert für Oboe, Streicher und Basso continuo Nr. 1 g-moll HWV 287
3. Sarabande: Largo
00:02:06
04
Georg Friedrich Händel
Susanne Ryden / Die Freitagsakademie
Konzert für Oboe, Streicher und Basso continuo Nr. 1 g-moll HWV 287
4. Grave
00:01:59
05
Georg Friedrich Händel
Susanne Ryden / Die Freitagsakademie
Mi palpita il cor HWV 132c (Kantate) (Auszug)
Adagio
00:01:15
06
Georg Friedrich Händel
Susanne Ryden / Die Freitagsakademie
Mi palpita il cor HWV 132c (Kantate) (Auszug)
Rezitativ
00:00:41
07
Georg Friedrich Händel
Susanne Ryden / Die Freitagsakademie
Mi palpita il cor HWV 132c (Kantate) (Auszug)
Arie
00:06:25
08
Georg Friedrich Händel
Susanne Ryden / Die Freitagsakademie
Mi palpita il cor HWV 132c (Kantate) (Auszug)
Rezitativ
00:00:50
09
Georg Friedrich Händel
Susanne Ryden / Die Freitagsakademie
Mi palpita il cor HWV 132c (Kantate) (Auszug)
Arie Allegro
00:03:17
10
Alessandro Scarlatti
Susanne Ryden / Die Freitagsakademie
Toccata für Cembalo d-moll (1723)
1. Presto
00:03:02
11
Alessandro Scarlatti
Susanne Ryden / Die Freitagsakademie
Toccata für Cembalo d-moll (1723)
2. Adagio cantabile appoggiato
00:01:33
12
Alessandro Scarlatti
Susanne Ryden / Die Freitagsakademie
Toccata für Cembalo d-moll (1723)
3. Presto
00:00:40
13
Alessandro Scarlatti
Susanne Ryden / Die Freitagsakademie
Toccata für Cembalo d-moll (1723)
4. Fuge
00:02:41
14
Georg Friedrich Händel
Susanne Ryden / Die Freitagsakademie
Delirio amoroso HWV 99 (Kantate) (Auszug)
Introduktion
00:04:35
15
Georg Friedrich Händel
Susanne Ryden / Die Freitagsakademie
Delirio amoroso HWV 99 (Kantate) (Auszug)
Rezitativ
00:01:05
16
Georg Friedrich Händel
Susanne Ryden / Die Freitagsakademie
Delirio amoroso HWV 99 (Kantate) (Auszug)
Arie
00:09:58
17
Georg Friedrich Händel
Susanne Ryden / Die Freitagsakademie
Delirio amoroso HWV 99 (Kantate) (Auszug)
Rezitativ
00:01:01
18
Georg Friedrich Händel
Susanne Ryden / Die Freitagsakademie
Delirio amoroso HWV 99 (Kantate) (Auszug)
Arie
00:07:33
19
Georg Friedrich Händel
Susanne Ryden / Die Freitagsakademie
Delirio amoroso HWV 99 (Kantate) (Auszug)
Rezitativ
00:01:01
20
Georg Friedrich Händel
Susanne Ryden / Die Freitagsakademie
Delirio amoroso HWV 99 (Kantate) (Auszug)
Arie
00:04:48
21
Georg Friedrich Händel
Susanne Ryden / Die Freitagsakademie
Delirio amoroso HWV 99 (Kantate) (Auszug)
Rezitativ
00:00:21
22
Georg Friedrich Händel
Susanne Ryden / Die Freitagsakademie
Delirio amoroso HWV 99 (Kantate) (Auszug)
Entrée
00:01:39
23
Georg Friedrich Händel
Susanne Ryden / Die Freitagsakademie
Delirio amoroso HWV 99 (Kantate) (Auszug)
Minuet
00:00:44
24
Georg Friedrich Händel
Susanne Ryden / Die Freitagsakademie
Delirio amoroso HWV 99 (Kantate) (Auszug)
Arie
00:01:34
25
Georg Friedrich Händel
Susanne Ryden / Die Freitagsakademie
Delirio amoroso HWV 99 (Kantate) (Auszug)
Rezitativ
00:00:26
26
Georg Friedrich Händel
Susanne Ryden / Die Freitagsakademie
Delirio amoroso HWV 99 (Kantate) (Auszug)
Minuet
00:00:45
27
Arcangelo Corelli
Susanne Ryden / Die Freitagsakademie
Sonate für Violine und Basso continuo A-Dur op. 5 Nr. 6
1. Grave
00:03:26
28
Arcangelo Corelli
Susanne Ryden / Die Freitagsakademie
Sonate für Violine und Basso continuo A-Dur op. 5 Nr. 6
2. Allegro
00:02:20
29
Arcangelo Corelli
Susanne Ryden / Die Freitagsakademie
Sonate für Violine und Basso continuo A-Dur op. 5 Nr. 6
3. Allegro
00:00:56
30
Arcangelo Corelli
Susanne Ryden / Die Freitagsakademie
Sonate für Violine und Basso continuo A-Dur op. 5 Nr. 6
4. Adagio
00:02:40
31
Arcangelo Corelli
Susanne Ryden / Die Freitagsakademie
Sonate für Violine und Basso continuo A-Dur op. 5 Nr. 6
5. Allegro
00:02:13