Download

GET SOCIAL!

Zeige deinen Freunden, dass dir ULVER gefällt.

ULVER
Wars Of The Roses(Ltd.)

Wars Of The Roses(Ltd.)
Genre Rock
Erschienen 29.04.2011
EAN-Code 802644816920
Label K Scope
Künstler ULVER

In den Anfangstagen ihrer Karriere gehörten ULVER zu den einflussreichsten Black Metal Bands aus Norwegen. Mit der Zeit hat man sich musikalisch dem düsteren Drone/Ambient Sound verschrieben der auf "Wars Of The Roses" aber auch manchmal auf sehr angenehme Weise aufgelockert wird wie beim Opener "February MMX" den ULVER bereits via Facebook veröffentlicht haben.   Inzwischen sind ULVER auch eine tourende Band geworden. Letztes Jahr spielten ULVER ausgewählte Konzerte in sehr renomierten Konzerthäusern wie zum Beispiel der Volksbühne in Berlin oder der Queen Elizabeth Hall in London. Der Auftritt in Oslo wird Ende 2011 auch auf DVD erscheinen.   Das angesehene Classic Rock Magazine äußerte sich wie folgt zum Konzert in London:    «Ulver's presentation is surreal and stark. A psychedelic excursion, an immersive experience, fuelled by haunting, progressive art. After such a night, you don't want to see another band for a few days. Because anything else would pale when put alongside Ulver.»  

Und nun kommen ULVER zurück auf unsere Bühnen um ihr neues Album zu präsentieren. Musikalisch wie textlich sind ULVER auch auf "War Of The Roses" jenseits vom Mainstream angesiedelt. So verwundert es auch nicht das man Gastmusiker wie Stephen Thrower von Coil und Cyclobe, den experimental Gitarren-Guro Stian Westhus und die britischen Improvisations-Legenden Steve Noble und Alex Ward auf dem Album findet. Thematisch geht es mal wieder um den Zustand der Menschheit und deren Verfall. Allerdings wird dieses Mal eher ein Blick auf unsere Kultur und unsere Traditionen geworfen und nicht nur auf menschliche Schwachstellen und Verletzbarkeiten hingewiesen. Wars Of The Roses wurde von John Fryer (Depeche Mode, Cocteau Twins, Swans etc.) produziert und gemixt.

01
ULVER
February MMX
00:04:09
02
ULVER
Norwegian gothic
00:03:35
03
ULVER
Providence
00:08:12
04
ULVER
September IV
00:04:39
05
ULVER
England
00:03:57
06
ULVER
Island
00:06:05
07
ULVER
Stone angels
00:14:53