Download

GET SOCIAL!

Zeige deinen Freunden, dass dir various gefällt.

VARIOUS
DER BRECHT UND ICH

DER BRECHT UND ICH
Genre Chor | Lied
Erschienen 12.07.2006
EAN-Code 782124179625
Label Berlin Classics
Künstler various, Ernst Busch
Komponist Hanns Eisler

Der Komponist Hanns Eisler erzählt in 25 kurzen Episoden von seiner fast 30jährigen Zusammenarbeit mit dem Dichter Bertolt Brecht.

Interpreten wie Ernst Busch, Gisela May, Ekkehard Schall, Sonja Kehler - und nicht zuletzt Eisler selbst - singen die schönsten Lieder der beiden.

01
Hanns Eisler
Busch / May / Schall / Kehler / Eisler
Eisler über Brecht - Ouvertüre zu dem Stück "Die Mutter"
00:01:37
02
(keine Angaben)
Busch / May / Schall / Kehler / Eisler
Eisler über seine erste Begegnung mit Brecht
00:01:05
03
Hanns Eisler
Busch / May / Schall / Kehler / Eisler
An die Nachgeborenen 2
00:01:52
04
(keine Angaben)
Busch / May / Schall / Kehler / Eisler
Eisler über Brechts Bereitschaft, seine Texte zu ändern
00:00:40
05
Hanns Eisler
Busch / May / Schall / Kehler / Eisler
Wiegenlieder für Arbeitermütter (Auszug)
Als ich dich gebar
00:01:00
06
(keine Angaben)
Busch / May / Schall / Kehler / Eisler
Eisler zur Frage, ob Brecht Marxist war
00:01:01
07
Hanns Eisler
Busch / May / Schall / Kehler / Eisler
Wiegenlieder für Arbeitermütter (Auszug)
Ich hab dich ausgetragen (bearb. von Boris Blacher)
00:02:21
08
(keine Angaben)
Busch / May / Schall / Kehler / Eisler
Eisler über Brechts Arbeitsweise
00:00:36
09
Hanns Eisler
Busch / May / Schall / Kehler / Eisler
Der Marsch ins dritte Reich
00:02:43
10
(keine Angaben)
Busch / May / Schall / Kehler / Eisler
Eisler über gestische Musik
00:01:06
11
Hanns Eisler
Busch / May / Schall / Kehler / Eisler
Grabrede für einen Genossen, der an die Wand gestellt wurde
00:03:26
12
(keine Angaben)
Busch / May / Schall / Kehler / Eisler
Eisler über die Zusammenarbeit in Dänemark
00:00:48
13
Hanns Eisler
Busch / May / Schall / Kehler / Eisler
Die Ballade von der Billigung der Welt
00:03:58
14
(keine Angaben)
Busch / May / Schall / Kehler / Eisler
Eisler über einen Streit mit Brecht
00:00:48
15
Hanns Eisler
Busch / May / Schall / Kehler / Eisler
Die Rundköpfe und die Spitzköpfe (Auszug)
Das Lied von der Tünche (bearb. von Manfred Grabs)
00:01:43
16
(keine Angaben)
Busch / May / Schall / Kehler / Eisler
Eisler über Brechts unerbittliche Denkprozesse
00:01:20
17
Hanns Eisler
Busch / May / Schall / Kehler / Eisler
Die Rundköpfe und die Spitzköpfe (Auszug)
Lied von der belebenden Wirkung des Geldes
00:04:10
18
(keine Angaben)
Busch / May / Schall / Kehler / Eisler
Eisler über Brecht und Stefan Zweig
00:02:58
19
Hanns Eisler
Busch / May / Schall / Kehler / Eisler
Das Saarlied
00:02:17
20
(keine Angaben)
Busch / May / Schall / Kehler / Eisler
Eisler über Brechts Sprache
00:01:00
21
Hanns Eisler
Busch / May / Schall / Kehler / Eisler
Resolution (bearb. von Manfred Grabs)
00:03:27
22
(keine Angaben)
Busch / May / Schall / Kehler / Eisler
Eisler über Brechts Arbeit am Bajazzo-Film
00:02:35
23
(keine Angaben)
Busch / May / Schall / Kehler / Eisler
Eisler über Brecht in Hollywood
00:01:06
24
Hanns Eisler
Busch / May / Schall / Kehler / Eisler
Der Kirschdieb
00:01:07
25
(keine Angaben)
Busch / May / Schall / Kehler / Eisler
Eisler über Brecht und Thomas Mann
00:01:45
26
Hanns Eisler
Busch / May / Schall / Kehler / Eisler
Die Maske des Bösen
00:01:10
27
(keine Angaben)
Busch / May / Schall / Kehler / Eisler
Eisler über Brecht und Schönberg
00:01:35
28
Hanns Eisler
Busch / May / Schall / Kehler / Eisler
Vom Sprengen des Gartens
00:00:56
29
(keine Angaben)
Busch / May / Schall / Kehler / Eisler
Eisler über Brecht und Chaplin
00:01:46
30
Hanns Eisler
Busch / May / Schall / Kehler / Eisler
Leben des Galilei (Auszug)
Als der Allmächtige
00:05:17
31
(keine Angaben)
Busch / May / Schall / Kehler / Eisler
Eisler über Brecht und die Langeweile
00:01:34
32
(keine Angaben)
Busch / May / Schall / Kehler / Eisler
Eisler über die Rückkehr nach Berlin
00:00:53
33
Hanns Eisler
Busch / May / Schall / Kehler / Eisler
Anmut sparet nicht noch Mühe
00:01:38
34
(keine Angaben)
Busch / May / Schall / Kehler / Eisler
Eisler über Brechts Musikgeschmack
00:01:30
35
Hanns Eisler
Busch / May / Schall / Kehler / Eisler
Willem hat ein Schloss (bearb. von Manfred Grabs)
00:00:54
36
(keine Angaben)
Busch / May / Schall / Kehler / Eisler
Eisler über Brechts Ideal einer epischen Musik
00:00:24
37
Hanns Eisler
Busch / May / Schall / Kehler / Eisler
Wie der Wind weht
00:01:30
38
(keine Angaben)
Busch / May / Schall / Kehler / Eisler
Eisler über Brechts Lesegewohnheiten
00:00:48
39
Hanns Eisler
Busch / May / Schall / Kehler / Eisler
Die Gräfin und der Förster
00:01:41
40
(keine Angaben)
Busch / May / Schall / Kehler / Eisler
Eisler über die Zurücknahme seiner und Brechts Positionen
00:02:07
41
Hanns Eisler
Busch / May / Schall / Kehler / Eisler
Schweyk im Zweiten Weltkrieg (Auszug)
Schwarzer Rettich
00:01:26
42
(keine Angaben)
Busch / May / Schall / Kehler / Eisler
Eisler über Brechts "plebejischen Blick"
00:01:22
43
Hanns Eisler
Busch / May / Schall / Kehler / Eisler
Die Tage der Kommune (Auszug)
Père Josèphe: Das Lied vom Extra
00:01:32
44
(keine Angaben)
Busch / May / Schall / Kehler / Eisler
Eisler erneut zur Frage, ob Brecht Marxist war
00:00:51
45
Hanns Eisler
Busch / May / Schall / Kehler / Eisler
Die Tage der Kommune (Auszug)
Ostern ist Bal sur Seine
00:01:00
46
Hanns Eisler
Busch / May / Schall / Kehler / Eisler
Eisler über Brechts Gedicht "An die Nachgeborenen" - Finale aus dem Stück "Die Mutter" (Fassung für
00:00:56
47
Hanns Eisler
Busch / May / Schall / Kehler / Eisler
An die Nachgeborenen 3
00:01:21