Download

GET SOCIAL!

Zeige deinen Freunden, dass dir various gefällt.

VARIOUS
SANDERLING-GEBURTSTAGS-EDITION

SANDERLING-GEBURTSTAGS-EDITION
Genre Sinfon. Musik
Erschienen 14.09.2007
EAN-Code 782124841522
Label Berlin Classics
Künstler Kurt Sanderling, Hermann Prey, Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin, various
Komponist Anton Bruckner, Gustav Mahler

Am 19. September 2007 feierte der letzte große Dirigent seiner Generation seinen 95. Geburtstag: Kurt Sanderling. Im Jahr 1912 in Ostpreußen geboren, emigrierte er 1936 in die Sowjetunion, wo er als Dirigent am Moskauer Rundfunk verpflichtet wurde. Ein Gastspiel mit den Leningrader Philharmonikern führte zu einer langjährigen Bindung an dieses Orchester, das er gemeinsam mit Jewgenij Mrawinski von 1942 bis 1960 leitete. Im Jahre 1960 folgte er einem Ruf in seine alte Heimat Berlin und übernahm als Chefdirigent die Leitung des Berliner Sinfonie-Orchesters, die er bis 1977 inne hatte. Gleichzeitig leitete er von 1964 bis 1967 die Konzerte der Staatskapelle Dresden als Chefdirigent. Später widmete Sanderling sich bis ins Jahr 2002 hinein ausschließlich zahlreichen Gastspielverpflichtungen im In- und Ausland.

Daß Kurt Sanderling nunmehr seinem 95. Geburtstag entgegengeht, haben wir zum Anlaß genommen, eine Sonderedition mit Musik, die ihm besonders am Herzen liegt, technisch neu überarbeitet herauszubringen. Der persönliche Bezug zu den hier versammelten Werken von Bruckner, Mahler und insbesondere Schostakowitsch wird zudem im ausführlichen Booklet erläutert. Hierfür hatte der Autor Dirk Stöve Gelegenheit, mit dem Dirigenten rückblickende Gespräche zu führen, welche die Grundlage seines hochinteressanten Interview-Essays bilden. Dieser enthält neben etlichen überraschenden biographischen Details auch bislang unveröffentlichte Fotos und erscheint exklusiv im Rahmen dieser Geburtstagsedition.

01
Anton Bruckner
GOL / BESO / Prey / Kurt Sanderling
Sinfonie Nr. 3 d-moll "Wagner-Sinfonie" (3. Fassung 1889)
1. Mehr langsam, misterioso
00:23:18
02
Anton Bruckner
GOL / BESO / Prey / Kurt Sanderling
Sinfonie Nr. 3 d-moll "Wagner-Sinfonie" (3. Fassung 1889)
2. Adagio, bewegt, quasi andante
00:17:37
03
Anton Bruckner
GOL / BESO / Prey / Kurt Sanderling
Sinfonie Nr. 3 d-moll "Wagner-Sinfonie" (3. Fassung 1889)
3. Ziemlich schnell
00:07:46
04
Anton Bruckner
GOL / BESO / Prey / Kurt Sanderling
Sinfonie Nr. 3 d-moll "Wagner-Sinfonie" (3. Fassung 1889)
4. Allegro
00:15:34