Download

GET SOCIAL!

Zeige deinen Freunden, dass dir Angels & Airwaves gefällt.

ANGELS & AIRWAVES
Biografie

Angels & Airwaves (kurz: AVA) sind die "side-band" von Tom DeLonge, weltweit bekannt und erfogreich mit seiner Gruppe Blink 182. Zusammen mit Sänger und Gitarrist DeLonge, komplettieren Matt Wachter am Bass (ehemals "30 Seconds to Mars"), Gitarrist David Kennedy (ex Box Car Racer) und Adam Willard (ex The Offspring) am Schlagzeug die Band. Willard verließ die Band im Herbst 2011. Würdiger Ersatz würde in Ilan Rubin gefunden, der schon für Nine Inch Nails und Lost Prophets an den Drums saß.

Seit 2006 veröffentlichte die amerikanische Band drei mitreißende Alben, die u.a. mit Gold prämiert wurden, die Top 10 der US Billboard-Charts stürmten und sich weltweit über zwei Millionen Mal verkauften. Nun kehren AVA mit einem außergewöhnlichen Doppelpack zurück: „Love: Album Parts One & Two“. Die Band beweist damit einmal mehr, dass sie alles andere als gewöhnlich sind und die Nähe zu ihren hingebungsvollen Fans suchen. 
„Love: Album Part One“, ein Teil des Zweierpacks, ist 11-Track stark. DeLonge selbst beschreibt die Musik als eine Mischung aus Radiohead, U2 und Pink Floyd. Damit greift er nicht zu hoch, sondern trifft es genau. Das dazugehörige Werk „Love: Album Part Two“ schließt musikalisch diesen Kreis: Das stadiontaugliche „Surrender“ gibt hierbei die Richtung vor, während einen der eindringliche Beat von „One Last Thing“ in andere Sphären schießt. Abgerundet wird das Album durch das episch anmutende „Anxiety“. Übrigens liefert das Album den Soundtrack zu dem gleichnamigen, von AVA produzierten Science-Fiction-Film. Dieser wurde seit Veröffentlichung Anfang des Jahres auf zahlreichen angesehenen Filmfestivals wie dem Seattle International Film Festival gezeigt und von den Kritikern sowie Fans gleichermaßen begeistert aufgenommen. Kein Wunder, bei diesem Soundtrack!

Am 11.11.11 veröffentlicht earMUSIC die beiden Love-Alben in einem Doppelpack: „Love: Part One & Part Two“ wird alle aufgeschlossenen Musikfans begeistern.