Download

GET SOCIAL!

Zeige deinen Freunden, dass dir Ennio Morricone gefällt.

ENNIO MORRICONE
Biografie

Ennio Morricone zählt zweifelsohne zu den bedeutendsten Filmkomponisten unserer Zeit. Keiner versteht es, das Geschehen auf der Leinwand so eindrucksvoll und bewegend mit Musik zu untermalen, wie der große Meister aus Italien. Morricones Kompositionen sind legendär: Für mehr als 300 Filme schrieb der heute 78jährige großartige, ergreifende Melodien, die das Herz eines jeden Filmliebhabers höher schlagen lassen. Zu den zahlreichen Filmen, denen Morricones Musik diese ganz eigene Stimmung verleiht, zählen Klassiker und Kinohits wie „Für eine Handvoll Dollar“, „Es war einmal in Amerika“,  „In The Line Of Fire“ und „Die Unbestechlichen“. Insbesondere ein Film ist jedoch untrennbar mit dem Namen Morricone verbunden: Sergio Leones „Spiel mir das Lied vom Tod“. Es ist völlig unmöglich, an diesen Film zu denken, ohne sich dabei an den eindringlichen und gespenstischen Klang der Mundharmonika zu erinnern. Nicht zuletzt dank Morricones Musik wurde der Streifen zum Kultfilm. Obwohl Morricone zwei Golden Globes und einen Grammy gewann, ging er bei sage und schreibe fünf Oscar-Nominierungen leer aus. Doch im Februar dieses Jahres erhielt er endlich diese höchste aller Auszeichnungen für sein Lebenswerk – eine lange überfällige Anerkennung für einen Komponisten, der wie kaum ein anderer die Geschichte der Filmmusik geprägt hat!