Download

GET SOCIAL!

Zeige deinen Freunden, dass dir Bell'Arte Salzburg gefällt.

BELL'ARTE SALZBURG
Salzburg Barock

Salzburg Barock
Genre Sonstige Klassik
Erschienen 13.05.2011
EAN-Code 885470001203
Label Berlin Classics
Laufzeit 00:02:56
Künstler Bell'Arte Salzburg, Annegret Siedel, various, Emma Kirkby
Komponist Georg Muffat, various

Salzburg – das ist nicht nur Mozart. Es lohnt sich auch ein Blick weiter zurück: Schon Ende des 15. Jahrhunderts wurden Hofkapelle und Chormusik gegründet, und im Jahr 1614 öffnete das neue Hoftheater seine Tore, womit quasi der Grundstein der festlichen Musikund Theaterstadt gelegt war. In dieser Zeit wurde Salzburg zu einer prunkvollen Residenzstadt ausgebaut, und es gelang dem Hof, sich aus den Wirren des Dreißigjährigen Krieges herauszuhalten, so daß die Stadt ihren Glanz über diese Zeit hinaus bewahren konnte. Sie entwickelte sich dabei zu einem Musikzentrum europäischer Geltung, und mit Heinrich Ignaz Franz Biber und Georg Muffat wirkten hier zwei bedeutende Komponisten des 17. Jahrhunderts.
Die Wiederentdeckung dieser reichen barocken Salzburger Musikkultur hat sich das renommierte Ensemble Bell’arte Salzburg um die Barockgeigerin Annegret Siedel seit seiner Gründung 1995 auf die Fahnen geschrieben. Mit der CD „Salzburg Barock“ stellen die Musiker – erneut gemeinsam mit der Grande Dame der Alten Musik Emma Kirkby – wichtige Werke dieser Zeit vor. Die ausgewählten Stücke, darunter etliche Ersteinspielungen, folgen dem damals neuartigen italienischen Stil. Dabei lassen sie aber auch eine besondere „Salzburger“ Spielpraxis erkennen, zum Beispiel die Umstimmung der Violine oder die Verwendung der Viola d’amore.
Neben der Musik am Hof wird aber auch der Musikpraxis am Salzburger Stift Nonnberg Aufmerksamkeit geschenkt. Immerhin wurde die Musik des Stiftes eine Zeit lang von einer Tochter Bibers geleitet, die eine hochbegabte Musikerin war und auch das Spiel der Viola d’amore verstand.

01
Heinrich Ignaz Franz Biber
E. Kirkby / Bell'Arte Salzburg
Fidicinium sacroprofanum (12 Sonaten) (Auszug)
Nr. 6: a-moll
00:04:16
02
Andreas Hofer
Emma Kirkby
Nisi Dominus (Psalm 126) (für Sopran, 2 Violinen und Basso continuo)
00:03:35
03
Heinrich Ignaz Franz Biber
Emma Kirkby
O ducis Jesu (Geistliches Konzert für Sopran, Violine und Basso continuo)
00:10:14
04
Georg Muffat
E. Kirkby / Bell'Arte Salzburg
Sonate Nr. 2 für 2 Violinen, 2 Violen da gamba und Basso continuo g-moll (aus Armonico Tributo)
1. Grave
00:01:54
05
Georg Muffat
E. Kirkby / Bell'Arte Salzburg
Sonate Nr. 2 für 2 Violinen, 2 Violen da gamba und Basso continuo g-moll (aus Armonico Tributo)
2. Allegro
00:02:12
06
Georg Muffat
E. Kirkby / Bell'Arte Salzburg
Sonate Nr. 2 für 2 Violinen, 2 Violen da gamba und Basso continuo g-moll (aus Armonico Tributo)
3. Grave - Allegro - Grave
00:01:46
07
Georg Muffat
E. Kirkby / Bell'Arte Salzburg
Sonate Nr. 2 für 2 Violinen, 2 Violen da gamba und Basso continuo g-moll (aus Armonico Tributo)
4. Arie
00:01:53
08
Georg Muffat
E. Kirkby / Bell'Arte Salzburg
Sonate Nr. 2 für 2 Violinen, 2 Violen da gamba und Basso continuo g-moll (aus Armonico Tributo)
5. Grave - Sarabanda - Grave
00:03:58
09
Georg Muffat
E. Kirkby / Bell'Arte Salzburg
Sonate Nr. 2 für 2 Violinen, 2 Violen da gamba und Basso continuo g-moll (aus Armonico Tributo)
6. Borea
00:01:11
10
Abraham Megerle
Emma Kirkby
Gaudete et exultate (für Sopran und Basso continuo)
00:01:50
11
anonymous
Emma Kirkby
Ach kommet von Himmel, ihr göttliche Flammen (Geistliches Konzert für Sopran, Viola d'amore, Violine
1. Arie
00:01:40
12
anonymous
Emma Kirkby
Ach kommet von Himmel, ihr göttliche Flammen (Geistliches Konzert für Sopran, Viola d'amore, Violine
2. Rezitativ
00:03:09
13
anonymous
Emma Kirkby
Ach kommet von Himmel, ihr göttliche Flammen (Geistliches Konzert für Sopran, Viola d'amore, Violine
3. Allegro
00:02:58
14
Steffano Bernardi
Emma Kirkby
Magnificat (für Sopran und Basso continuo)
00:05:36
15
Carl Heinrich Biber
E. Kirkby / Bell'Arte Salzburg
Concerto à 4 per la chiesa
1. Adagio
00:01:26
16
Carl Heinrich Biber
E. Kirkby / Bell'Arte Salzburg
Concerto à 4 per la chiesa
2. Allegro
00:02:22
17
Carl Heinrich Biber
E. Kirkby / Bell'Arte Salzburg
Concerto à 4 per la chiesa
3. Adagio
00:00:40
18
Carl Heinrich Biber
E. Kirkby / Bell'Arte Salzburg
Concerto à 4 per la chiesa
4. Presto
00:01:11
19
Mathias Sigismund Biechteler
Emma Kirkby
Aria de Sancta scholastica (für Sopran, Violine, Mandora und Basso continuo)
00:04:48
20
anonymous
Emma Kirkby
Ad pulpitum (für Sopran, 2 Violinen, Viola da gamba und Basso continuo)
00:06:17