Download

GET SOCIAL!

Zeige deinen Freunden, dass dir Jochen Kowalski / KOB / Pommer gefällt.

JOCHEN KOWALSKI / KOB / POMMER
Arien aus der Berliner Operngeschichte - KulturSPIEGEL-Edition

Arien aus der Berliner Operngeschichte - KulturSPIEGEL-Edition
Genre Oper
Erschienen 30.03.2012
EAN-Code 885470003665
Label Berlin Classics
Laufzeit 00:58:54
Künstler Jochen Kowalski / KOB / Pommer, Anonymous, various
Komponist Johann Adolf Hasse, Georg Philipp Telemann, various, Graun/Telemann/Hasse/+
Dirigent Max Pommer
Orchester Kammerorchester Berlin

Auch Jahrzehnte des Barock-Revivals haben Jochen Kowalskis Interpretationen von ihrem Ausnahmerang nichts nehmen können. Die Arien der friderizianischen Epoche, mit großer Entdeckerfreude und bewunderungswürdigem Stilempfinden präsentiert, sind das erste Aufnahme-Dokument des Könners im damals noch recht ungewöhnlichen Counter-Fach. Entstanden ist es 1985/86, als Kowalskis Fähigkeiten eben erst die verdiente internationale Aufmerksamkeit erlangt hatten.

01
Carl Heinrich Graun
Rodelinda, regina de' longobardi
"Pompe vane di morte - Se a questa vita"
00:11:33
02
Giovanni Bononcini
Polifemo
"Voi del ciel clementi"
00:04:10
03
Giovanni Bononcini
Griselda
"Per la gloria d'adorarvi"
00:02:20
04
Carl Heinrich Graun
Artaserse
"Sulle sponde del torbido lete"
00:06:05
05
Carl Heinrich Graun
Cleopatra e Cesare
"Cortese il cielo non puo donare"
00:07:32
06
Georg Philipp Telemann
Flavius Bertaridus
"Lieto suono di trombe guerrierre"
00:03:46
07
Johann Adolf Hasse
Lucio Papirio
"All'onor mio rifletti"
00:05:50
08
Johann Adolf Hasse
La clemenza di Tito
"Tardi s'avvedde d'un tradimento"
00:04:04
09
Johann Friedrich Agricola
Il re pastore, Serenata
"Sulle piu belle piante"
00:06:39
10
Johann Friedrich Agricola
Achille in Sciro
"Del terreno, nel centro profondo"
00:06:55