Download

GET SOCIAL!

Zeige deinen Freunden, dass dir MICHAEL SCHULTE gefällt.

MICHAEL SCHULTE
Wide Awake

Wide Awake
Genre Pop
Erschienen 28.09.2012
EAN-Code 4250148707026
Label VeryUs Records (WVG)
Laufzeit 00:49:58
Künstler MICHAEL SCHULTE

Ein sanftes Lächeln umspielt seine Lippen, während er sich eine seiner rötlichen, wilden Wuschellockensträhnen aus der Stirn streicht. Die Rede ist von Michael Schulte. Einem jungen Flensburger Musiker, der als YouTube-Phänomen beginnt, bei „The Voice Of Germany“ alle Zuschauer für sich einnimmt und jetzt mit „Wide Awake“ seine erste Platte am Start hat.
 
„Ich habe noch nie so viel Musik gemacht, wie momentan. Ich musste mich dabei nicht einmal verbiegen“, blickt er versonnen, „ich bin ich und bleibe ich. Kompromisse gehe ich keine ein.“ Deshalb tragen seine Stücke auch stets diese unvergleichliche sprudelnde Frische. Ein betörendes Beispiel gefällig? Einfach mal „Heard You Crying“ genießen. Nie war ein Refrain berauschender. Oder die aktuelle Single „Jump Before We Fall“. Noch Fragen? Die Gitarre, charakteristisch für seine weltweit bekannten YouTube-Videos, ist geblieben. Ein wenig virtuoser vielleicht. Die Stimme auch. Michael Schulte singt bis heute kaum mit Kopf, dafür aber voller Gefühl aus dem Bauch heraus. Seine Musik wärmt von innen auf. Genau so, wie er die Fans in sein Leben lässt, lässt er das Leben in seine Lieder. Einblicke zulassen ist sein Motto. Seine Lieder sind gleichzeitig Dialoge mit sich selbst und mit den Zuhörern. Wenn die Stücke Größe brauchen, dann gibt Michael Schulte sie ihnen mit auf den Weg. Dann ist er nicht Jack Johnson, dann ist er Muse (die Stimmfarbe von Matt Bellamy ist der von Michael Schulte übrigens nicht unähnlich). Und wenn nur die sechs Saiten und die Stimme dem Lied gut tun, dann kommt auch nichts mehr dazu. Fertig. „Das was ich hier gemacht habe, möchte ich mein ganzes Leben lang machen“, blickt Michael Schulte auf die Lieder seines neuen Albums zurück. Und die Chancen stehen für Michael Schulte verdammt gut!

01
Michael Schulte
Michael Schulte
Run Away
00:03:14