Download

GET SOCIAL!

Zeige deinen Freunden, dass dir Slash mit Anthony Bozza gefällt.

SLASH MIT ANTHONY BOZZA
Made In Stoke 24/7/11 - Slash featuring Myles Kennedy

Made In Stoke 24/7/11 - Slash featuring Myles Kennedy
Genre Rock
Erschienen 11.11.2011
EAN-Code 5036369754327
Label Armoury Records
Künstler Slash mit Anthony Bozza

SLASH FEATURING MYLES KENNEDY
MADE IN STOKE 24/7/11

Dieses Konzert wurde am 24. Juli 2011 in der Victoria Hall von Stoke On Trent gefilmt und markiert Slashs Rückkehr in seine Heimatstadt. Die Show fand gegen Ende der 2010/11er Welttournee zu seinem Solodebütalbum „Slash” statt. Den Leadgesang auf dieser Tour übernahm Myles Kennedy von Alter Bridge, die Setliste umfasste Stücke von Slashs Soloscheibe, von seinen Alben sowohl mit Slash’s Snakepit als auch mit Velvet Revolver sowie Klassiker á la „Sweet Child O’ Mine”, „Paradise City”, „Rocket Queen”, „Civil War” oder „Mr. Brownstone”, die er für Guns N`Roses mit komponiert hat. Das Bonusmaterial zeigt Interviews mit Slash und Myles Kennedy sowie ein „Uncle Ian Featurette“. „Made In Stoke“ wurde in High Definition aufgezeichnet und erscheint zeitgleich auch auf DVD und Doppel-CD.

BESETZUNG
Slash (Gitarre); Myles Kennedy (Gesang); Todd Kerns (Bass, Gesang); Brent Fitz (Schlagzeug); Bobby Schneck (Gitarre, Gesang)

TRACKS
1) Been There Lately  2) Night Train  3) Ghost  4) Mean Bone  5) Back From Cali  
6) Rocket Queen  7) Civil War  8) Nothing To Say  9) Starlight  10) Promise  
11) Doctor Alibi  12) Speed Parade  13) Watch This  14) Beggars & Hangers On  
15) Patience   16) Godfather Solo  17) Sweet Child O’ Mine  18) Slither  19) By The Sword  20) Mr Brownstone  21) Paradise City

VÖ: 11. November 2011
Künstler: Slash featuring Myles Kennedy
Titel: Made In Stoke 24/7/11
Format: Blu-Ray Musik
Katalognummer: 1051194E14 (DVD: 1099094E11; Doppel-CD: 1075432AMD)
Bildformat: 16:9
Sound-Formate: DTS-HD Master Audio, Dolby Digital 5.1, LPCM Stereo
                       (DVD: DTS Surround Sound, Dolby Digital 5.1, Dolby Digital Stereo)
Spielzeit: ca. 160 Minuten

01
Slash
Been there lately
00:04:34
02
Slash
Nightrain
00:05:02
03
Slash
Ghost
00:03:43
04
Slash
Mean bone
00:04:01
05
Slash
Back from Cali
00:03:36
06
Slash
Rocket queen
00:09:21
07
Slash
Civil war
00:08:06
08
Slash
Nothing to say
00:07:27
09
Slash
Starlight
00:05:45
10
Slash
Promise
00:03:59