Download

GET SOCIAL!

Zeige deinen Freunden, dass dir various gefällt.

VARIOUS
Anthem

Anthem
Genre Jazz
Erschienen 18.11.2011
EAN-Code 4260041180604
Label Pirouet
Künstler various, Pablo Held

Er spielt leise. Und im Leisen sehr eindringlich. Der Saxophonist
Sebastian Gille ist ein Meister des feinen Tons. Des
intimen Tons voller Aussagekraft. Das zeigt dieser 1983 geborene
deutsche Jazzmusiker, der auch als Gastsolist der NDR
Big Band sehr gefragt ist, hier in vielen Facetten. Vor kurzem
von der Presse als einer der bemerkenswertesten Jazzmusiker
seiner Wahlheimat Hamburg gefeiert, legt er ein Pirouet-Debüt
unter eigenem Namen vor, in dem er aufmerksam nach innen
horcht – und packende Klänge nach außen trägt. Dies mit drei
kongenialen Partnern: Pianist Pablo Held, Bassist Robert
Landfermann und Schlagzeuger Jonas Burgwinkel. Alle
vier zusammen sind Sebastian Gilles seit 2009 bestehendes,
ständiges Quartett. Es macht Musik von einer stilistischen Geschlossenheit und klanglichen Schönheit, die einzigartig sind.
Gilles Tenorsaxophon – und in wenigen Stücken auch das Sopransax
und die Altklarinette – wirkt dabei wie eine ungemein
modulationsfähige Erzählerstimme, die in ruhigem Ton eine
immense Intensität entfaltet. Und die, wenn sie doch mal lauter
wird, eine auffällige Ruhe bewahrt. Um Ausdruck statt um
Selbstdarstellung ging es Gille nach eigenen Worten. Das löst
er ein. Seine Musik findet eine faszinierende eigene Identität.
Fast alle Stücke sind Eigenkompositionen. Und Geliehenes
wie den „Barbara Song“ aus der „Dreigroschenoper“ hat man
wohl selten in so zarter Tiefgründigkeit gehört. Klänge – von
innen.

01
Sebastian Gille
Sebastian Gille
Blossom
00:07:34
02
Sebastian Gille
Sebastian Gille
Gray
00:05:27
03
Sebastian Gille
Sebastian Gille
Anthem
00:05:10
04
Sebastian Gille
Sebastian Gille
Embrace
00:05:40
05
Sebastian Gille
Sebastian Gille
Charisma
00:07:27
06
Kurt Weill
Sebastian Gille
Barbara-Song
00:03:37
07
Sebastian Gille
Sebastian Gille
Epilogue
00:05:19
08
Fred Speilman
Sebastian Gille
You Won't Forget Me
00:06:15