Download

GET SOCIAL!

Zeige deinen Freunden, dass dir Anne Linsel gefällt.

ANNE LINSEL
Biografie

Anne Linsel wurde in Wuppertal geboren, wo sie bis heute lebt. Die Autorin von „Pina Bausch – Bilder eines Lebens“ studierte Kunst, Kunstgeschichte und Germanistik und wurde später als ZDF-Moderatorin bekannt. 1984-1989 moderierte sie das Kulturmagazin „Aspekte“ und war von 1989-2004 Gastgeberin der ZDF-Reihe „Zeugen des Jahrhunderts“. Sie ist eine langjährige Wegbegleiterin Pina Bauschs, Autorin mehrerer Bücher und hat sich in ihrer Arbeit immer wieder intensiv mit der weltberühmten Choreografin auseinandergesetzt (u.a. Arte-Themenabend zu Pina Bausch sowie der Film „Tanzträume – Jugendliche tanzen KONTAKTHOF von Pina Bausch“, 2009/2010). Anne Linsel ist Gründungsmitglied der Kulturpolitischen Gesellschaft und Mitglied verschiedener Literaturjurys (u.a. Förderpreis NRW Literatur und Nelly-Sachs-Preis, Dortmund).