Download

GET SOCIAL!

Zeige deinen Freunden, dass dir Guido Sieber / Franz Dobler gefällt.

GUIDO SIEBER / FRANZ DOBLER
Biografie

Guido Sieber, geboren 1963 in Karlsruhe, aufgewachsen in Berlin-Charlottenburg, steht in der Tradition der satirischen und grotesken Malerei eines George Grosz und Otto Dix. In der Gegenwartsmalerei bestehen inhaltliche Anknüpfungen zu den Werken von Sebastian Krüger und Gottfried Helnwein. Die Zitadelle Spandau zeigte 2008 seine Gemälde zusammen mit Arbeiten von HR Giger und Horst Janssen, die Galerie Friedmann-Hahn präsentierte 2009 Siebers Werk zusammen mit Originalen Heinrich Zilles.
Franz Dobler, geboren 1959, hat mehrere Bücher mit Literatur veröffentlicht, zuletzt den Roman "Aufräumen", den Gedichtband "Ich fühlte mich stark wie die Braut im Rosa Luxemburg T-Shirt" und die Sammlung "Letzte Stories". Im Musikbereich erschienen von ihm die Johnny Cash-Biografie "The Beast In Me", der Band über Country-Musik "Auf des toten Mannes Kiste" sowie 2010 ein Best-Of seiner Texte zur Musik. Darüber hinaus verfasste Franz Dobler regelmäßig Beiträge zu Musikthemen, u. a. für die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung, taz, junge Welt, Frankfurter Rundschau, Süddeutsche Zeitung, Rolling Stone, Spex. Seit 1995 gibt er CD-Serien heraus, u. a. "Perlen Deutschsprachiger Popmusik".