Download

GET SOCIAL!

Zeige deinen Freunden, dass dir Johan Kugelberg (Hrsg.) gefällt.

JOHAN KUGELBERG (HRSG.)
Born in the Bronx - Die Anfänge des Hip Hop

Born in the Bronx - Die Anfänge des Hip Hop
Genre Bücher
Erschienen 08.03.2010
EAN-Code 9783941376168
Label Edel:Rockbuch
Seiten 208 (180 Bilder)
Format (cm) 28 x 23.5 x 17
ISBN 9783941376168
Autor Johan Kugelberg (Hrsg.)
Ladenpreis 9,99 €

Als die Sugarhill Gang vor 30 Jahren mit ihrem Hit "Rapper's Delight" den Hip Hop in den Mainstream beförderte, hatte dieser bereits eine bewegte Vergangenheit hinter sich: Seine Wurzeln reichen zurück bis in die frühen 1970er-Jahre, Geburtsort war der New Yorker Stadtteil Bronx. In dem Band Born in the Bronx - Die Anfänge des Hip Hop beleuchtet der Autor und Herausgeber Johan Kugelberg nun diese frühen Jahre der impulsiven und progressiven Underground-Subkultur in Wort und Bild.

 

Born in the Bronx - Die Anfänge des Hip Hop beschreibt die sozialen sowie historischen Hintergründe und zeigt, wie sich Hip Hop von Live-Battles hin zu Studiomusik entwickelte und zu einem der innovativsten Musikstile der vergangenen drei Jahrzehnte wurde. Im Vorwort erinnert sich der legendäre DJ und Bronx-Aktivist Afrika Bambaataa an die Geburtsstunde des Hip Hop, die Bilder des ersten Fotografen der Szene, Joe Conzo, fangen die Atmosphäre der frühen Block Partys in der Bronx authentisch ein. Szene-Ikonen wie Grandmaster Caz, La Sunshine, JDL, Mare 139 und Grandwizzard Theodore, die die Entwicklung der Hip Hop-Kultur maßgeblich prägten, erzählen von ihren Erlebnissen aus der explosiven und experimentellen Zeit, in der Hip Hop entstanden ist.

 

Born in the Bronx - Die Anfänge des Hip Hop ist eine Momentaufnahme der frühen Tage des Hip Hop, die die außergewöhnliche Dynamik und Spannung dieser Zeit auf einzigartige Weise einfängt.