Download

Aktienkurs

Februar

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
1
2
3
Veröffentlichungen:
Bertrice Small
Geliebte Sklavin
4
5
6
Veröffentlichungen:
various
Music For Cello And Piano
Michael Schwarzmaier
Wolfsschlucht
Nicole Engeln
After Passion (mp3/Band 1)
Oliver Rohrbeck
Der kleine Prinz
Anton Leiss-Huber
Gnadenort
Manfred Krug & Uschi Brüning
Auserwählt (LP)
Monster High
Party Hits
Roman Rofalski Trio
Studio Konzert
Schätze Des Deutschen Tonfilms
Durch Die Wüste
Schätze Des Deutschen Tonfilms
Der Hund Von Baskerville
various
Varieté (DVD)
various
Varieté (Blu-Ray)
V.C. Andrews
Jade
V.C. Andrews
Fesseln der Erinnerung
V.C. Andrews
Das Karussell der Nacht
V.C. Andrews
Ruby
V.C. Andrews
Cat
V.C. Andrews
Misty
V.C. Andrews
Dunkle Verheißung
V.C. Andrews
Tödlicher Zauber
V.C. Andrews
Garten der Versuchung
Various Artists
Goa Session By Sonic Species
7
8
9
10
11
12
13
Veröffentlichungen:
Andreas Gruber
Todesurteil (mp3)
August Diehl
Hart auf hart
Manolo und das Buch des Lebens
Das Original-Hörspiel zum Kinofilm
Nora Roberts
Töchter der See (3)
Hannelore Hoger
Altes Land
Heinz von Wilk
Chiemseejazz
Jennifer Blake
Im Wirbel der Gefühle
Jennifer Blake
Schwerter der Liebe
Jennifer Blake
Gefechte der Leidenschaft
Jennifer Blake
Kampf der Gefühle
Jennifer Blake
Duell der Leidenschaft
Mundstuhl
Ausnahmezustand
Mundstuhl
Ausnahmezustand
The Australian Pink Floyd Show
Selections-The Best In Concert(Box)
THUNDER
Wonder Days(Limited Deluxe Edition)
Various Artists
100 Club Hits Vol.1
various
Deep Sounds-Spring Edition - The Very Best Of Deep House
14
15
16
Veröffentlichungen:
.
Karneval der Hunde
Angerer,Nadine/Steinbichler,Kathrin
Im richtigen Moment: Meine Story
Kate Bethune
Das kleine Buch vom Heiraten
Quon,Erin/Stockton,Briana
Super Säfte!
17
18
19
20
Veröffentlichungen:
Arne Dahl
Staffel 2
Arne Dahl
Staffel 2
Charlotte Schwab
Alleine War Gestern
STEFANIE STAPPENBECK
Das Jahr, in dem ich dich traf
Moritz Matthies
Dumm Gelaufen (SA)
Stadlober,Robert
Das Rosie-Projekt (SA)
H.E.A.T
Live In London
Horst Evers
Für Eile Fehlt Mir Die Zeit (SA)
Uve Teschner
Das Tribunal
Ulla Wagener
Folter
JÖRG MAURER
Der Tod greift nicht daneben
Judy Winter
Wir fangen gerade erst an (SA)
Michael Schwarzmaier
Amnesie (mp3)
NOFX & Friends
Home Street Home - Songs From The Shit Musical
various
Cracks
Various Artists
Goa Culture Vol.17
various
Cracks
Winx Club
Neue Macht für Tritannus (1)
Winx Club
Das Sirenix-Buch (2)
21
22
23
24
25
26
27
Veröffentlichungen:
Katharina Thalbach
Aladin Und Die Wunderlampe
Christian Rode
Sindbad Der Seefahrer
Angelo Branduardi
Camminando Camminando In Tre
David Hewson
Das Verbrechen - Kommissarin Lunds 3.Fall (mp3)
Dagmar Dreke
Barbie in: Die Superprinzessin
Birgit Schlieper
Zone 30
John Grisham
Anklage (mp3)
Jesper Juul
Vier Werte, Die Eltern Und Jugendliche Durch Die Pubertät Tragen
Commissario Montalbano
Vol.7
Stephen King
Revival (mp3)
various
Driving
various
Driving (Vinyl)
Milan Kundera
Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins (mp3)
Ian Paice's Sunflower Superjam
Sunflower Superjam-Live At Royal Albert Hall 2012
Ian Paice's Sunflower Superjam
Sunflower Superjam-Live At Royal Albert Hall 2012
Schepmann,Philipp
Drache Kokosnuss in drei spannenden Abenteuern (Box 3)
James McMurtry
Complicated Game
various
Toccata Und Fuge-Barocke Highlights
Ramon Ortega Quero
Oboensonaten
Jürgen Friedrich
Reboot
Jütz
Jütz
Marshall Cooper
Backseat Lover
Mehmet Polat Trio
Next Spring
Mindead
Controlling The Tides
Omer Klein
Fearless Friday
Original Cast Musical
Wunder Von Bern-Das Musical - Originalversion
OST
Grantchester
Patrick Bebelaar
Reflection In Your Eyes
Randi Tytingvag
Three
RICK SPRINGFIELD
Stripped Down
Rudresh Mahanthappa
Bird Calls
Rudresh Mahanthappa
Bird Calls (Vinyl)
Steven Wilson
Hand.Cannot.Erase
Susanne Kraus
Das Amulett der Seherin
VOLKER NIEDERFAHRENHORST
Echt Zauberhaft - Ein Scheibenwelt-Roman
The Resistance
Torture Tactics
Uwe Albrecht
Innerwise Meditationen - Inner Yoga
various
Happy Valentine-Klassik Für Verliebte
various
Osterklänge/Easter Impressions
Various Artists
Nature One Best Of 20 Years
various
Russische Impressionen/Russian Sensations
Wolfgang Haffner
Kind of Cool
Wolfgang Haffner
Kind of Cool (Vinyl)
28
 

Kontakt

Bernd Hocke

Edel AG
Bernd Hocke
General Manager

Vorläufiges Konzernjahresergebnis für das GJ 2008/2009

Dienstag, 15. Dezember 2009
Edel AG – Ad-hoc Mitteilung

Führender Mediendienstleistungskonzern steigert den operativen Gewinn beträchtlich. Einmaleffekt aus der Beendigung der europäischen Aktivitäten belastet das positive Ergebnis.

Hamburg – Die Edel AG in Hamburg hat ihre strategische Ausrichtung gefestigt und den Gewinn aus ihren fortgeführten  Aktivitäten erheblich gesteigert.
Das Unternehmen hat die Geschäftsaktivitäten im europäischen Musikgeschäft mit eigenen Territorialgesellschaften weitgehend eingestellt und zu Vergleichszwecken in ihrem Jahresabschluss 2008/2009 (30.09.) als nicht fortgeführte Aktivitäten separat dargestellt.
Im Rahmen des Börsensegmentwechsels wird die Edel AG ab dem Geschäftsjahr 2009/2010 ihren Konzernabschluss nach geltenden handelsrechtlichen Bilanzierungs- und Bewertungsgrundsätzen (HGB) aufstellen. Zu Vergleichszwecken weist die Edel AG schon jetzt auf Konzernebene zusätzlich zu den IFRS-Werten die wesentlichen Geschäftszahlen auch nach HGB aus. Das Ergebnis im Einzelnen:

Fortgeführte Aktivitäten
Die Edel AG hat in ihrem vorläufigen Konzernabschluss für das Geschäftsjahr 2009 (01.10.2008 - 30.09.2009) einen leichten Umsatzrückgang zu verzeichnen. Nach HGB schwächten sich die Umsätze auf 123,0 Mio. Euro von 129,0 Mio. Euro um 4,7% ab (IFRS: 123,0/129,0/ -4,7%). Das entspricht etwa dem Marktrückgang im Musikmarkt für das Kalenderjahr 2008. Das EBIT stieg um 6,0% auf 6,2 Mio. Euro gegenüber 5,8 Mio. Euro im Vorjahr (IFRS: 3,8/2,8/ +36,0%). Das EBITDA betrug 11,6 Mio. Euro, nach 11,1 Mio. Euro im Geschäftsjahr 2008 (IFRS: 11,4/10,1/ +12,9%).
Der operative Cashflow (Cashflow aus laufender Geschäftstätigkeit fortgeführter Aktivitäten) liegt mit 11,0 Mio. Euro leicht unter Vorjahresniveau (2008: 11,3 Mio. Euro).

Die liquiden Mittel beliefen sich am 30.09.2009 auf 4,2 Mio. Euro (30.09.2008: 4,3 Mio. Euro).

Das Jahresergebnis der fortgeführten Aktivitäten beläuft sich nach HGB auf 3,2 Mio. Euro gegenüber einem Vorjahresergebnis von -0,2 Mio. Euro (IFRS: 1,4/ -2,8).

Nicht fortgeführte Aktivitäten
Anhaltende Verluste und das weiterhin schwierige internationale Musikmarktumfeld haben zu der Entscheidung geführt, das Segment Edel Records (Rest of Europe) letztlich nicht fortzuführen. Ebenso hat das Unternehmen seinen Kinderbuchbereich eingestellt.
Durch die Einstellung der Aktivitäten entsteht ein einmaliger negativer, überwiegend nicht cash-wirksamer Ergebniseffekt von 8,5 Mio. Euro.
Das Konzernjahresergebnis (Summe der Jahresergebnisse fortgeführter und nicht fortgeführter Aktivitäten) beträgt nach HGB -5,4 Mio. Euro nach -1,5 Mio. Euro im Vorjahr (IFRS: -7,1/ -4,0).

Im Rahmen der strategischen Neuausrichtung bildet bei der risikominimierten Fortführung des Musikbereichs der Edel AG der Ausbau des Buchgeschäfts weiterhin den Schwerpunkt. Durch die territoriale Bereinigung sieht der Vorstand der Edel AG den Konzern auf ein solides Fundament gestellt und erwartet im nächsten Geschäftsjahr weiterhin gute Ergebnisse aus den fortgeführten Aktivitäten.

Die Edel AG plant aufgrund der gesamtwirtschaftlichen Rahmenbedingungen keine Zahlung einer Dividende an die Aktionäre. Die Gesellschaft wird im Januar 2010 den geprüften Jahresabschluss und den Finanzteil ihres Geschäftsberichts veröffentlichen; zum 21.12.2009 wurde ein Antrag auf Einbeziehung der Aktien der Edel AG in den Entry Standard der Deutschen Börse AG gestellt, bis dahin bleiben die Papiere im Regulierten Markt notiert.