Download

Aktienkurs

Mai

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
1
2
3
4
5
6
Veröffentlichungen:
Barbie
Barbie Mariposa und die Feenprinzessin
Barbie
Barbie und das Geheimnis von Oceana
Sebastian Bergman
Spuren des Todes 2
Various
Brand-A Second Coming
Various
Brand-A Second Coming
7
8
9
Veröffentlichungen:
Ulfert Becker
Pulp Kitchen
10
11
12
13
Veröffentlichungen:
Tamar Halperin
Satie
Go Wild! - Mission Wildnis
Die Tauschbörse der Einsiedlerkrebse (22)
Go Wild! - Mission Wildnis
Mission Gilatier (21)
Go Wild! - Mission Wildnis
Die Tauschbörse der Einsiedlerkrebse (22)
Go Wild! - Mission Wildnis
Mission Gilatier (21)
Oscar Peterson Trio
Walking The Line
14
15
16
17
Veröffentlichungen:
.
So geht Fußball! - Das ultimative Anleitungsbuch
Abidi,Heike/Koeseling,Anja
Urlaubstraum(a)
Caroline Selmes
Pussycut
Hoffmann,Adrian/Hoffmann,Nina
Eine Insel nur für uns
Ulrika Ekblom
Good Morning: Den ganzen Tag lang frühstücken
Marko Paysan
Berlin-Sounds of an Era
Perry Rhodan
Perry Rhodan Neo 8 - Söldner des Imperiums
Perry Rhodan
Sammelpunkt Vier-Sonnen-Reich
Tobias Friedrich
Fußbälle
Swantje Havermann/ Yelda Yilmaz
Food Swap
Tara Russell
Apulien
18
19
20
Veröffentlichungen:
Daniela Katzenberger
Mit Lucas Im Babyglück(Limited Edition)
Mia And Me
Rettung für Centopia (26)
Various
Berlin-Sounds of an Era
Yakari
Staffelbox 1
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 

Kontakt

Bernd Hocke

Edel AG
Bernd Hocke
General Manager

Die Edel AG

Die Edel AG versteht sich als ein modernes Unternehmen, das sich in erster Linie an wirtschaftlichen Ergebnissen misst, dessen Aktivitäten aber auch unter gesellschaftlichen und ökologischen Gesichtspunkten zu sehen sind. Wie jede andere betriebliche Organisation trägt auch edel eine Verantwortung, die über die Grenzen der eigentlichen Geschäftstätigkeit hinausgeht. Hieraus erwächst eine Sorgfaltspflicht gegenüber unseren Mitarbeitern, der Gesellschaft und unserer Umwelt, die wir sehr ernst nehmen.
Die Zukunft eines Unternehmens hängt auch davon ab, wie gut es gelingt, ökonomische Ziele mit sozialer Gerechtigkeit und dem Schutz der Umwelt in Einklang zu bringen. Zwischen betriebswirtschaftlichen Erfordernissen und der Beziehung zu Mitarbeitern, Kunden, sozialem Umfeld und Natur die richtige Balance zu finden – das ist für edel als mittelständisches Unternehmen eine ganz besondere Herausforderung. Denn die Aufgaben, die sich hieraus ergeben, stellen sich für uns viel konkreter und unmittelbarer als für Großkonzerne.

Alle Aktivitäten in der Musik- und Entertainmentindustrie sowie im Buchverlagswesen unterliegen immer auch normativen Maßstäben wie gesellschaftliche Wert- und Nachhaltigkeit, kulturelle Relevanz oder Umweltverträglichkeit. In diesem Spannungsfeld bemühen wir uns um verantwortungsvolles Wirtschaften und die größtmögliche Vereinbarkeit unseres ökonomischen Handelns mit gesellschaftlichen und ökologischen Bedürfnissen.

Unser Leitbild

Mehrwert für Alle

Wir bekennen uns zu einer auf Leistung und Wettbewerb basierenden Wirtschaftsordnung.

mehr

Künstlerische Inhalte

Spaß und Kultur

Unsere vielfätigen Entertainment-Produkte überzeugen auch durch kulturelle und gesellschaftliche Werte.

mehr

Engagement

Hilfreich und gut

In Verbänden und Organisationen engagieren wir uns für Kultur und für die Menschen.

mehr

Umweltschutz

Für unsere Zukunft

Der konsequente Schutz der Umwelt ist für uns selbstverständlich und wird von uns kontinuierlich ausgebaut. 

mehr