Download

Aktienkurs

August

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
1
Veröffentlichungen:
OST
The White Queen
various
Kontor Summer Jam 2014
2
3
4
5
6
7
8
Veröffentlichungen:
Erwin und Rosi
Erwin und Rosi (1)
Wolfgang Amadeus Mozart
Sinfonien Nr.39,40,41
Kix
Rock Your Face Off
Ludovico Einaudi
Live In Berlin
Ludovico Einaudi
Le Onde
9
10
11
Veröffentlichungen:
various
Kochen & Genießen Backen für Advent und Weihnachten
Wojtek Czyz
Wojtek Czyz - Wie ich mein Bein verlor und so zu mir selbst fand
12
13
14
15
Veröffentlichungen:
Dragonforce
Maximum Overload
MANU KATCHE
Live In Concert
16
17
18
Veröffentlichungen:
German Aczel
World Cup 1930-2014
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
Veröffentlichungen:
Modest Peter Mussorgsky
Bilder Einer Ausstellung/Lieder+Tänze Des Todes
various
Mister & Pete Gegen Den Rest Der Welt
various
Mister & Pete Gegen Den Rest Der Welt
30
31

Kontakt

Bernd Hocke

Edel AG
Bernd Hocke
General Manager

Edel kauft legendäres Jazzlabel von Universal

Dienstag, 07. Januar 2014
Edel AG – Pressemitteilung

Der Hamburger Entertainment-Dienstleister Edel AG hat sich im Jazzbereich verstärkt. 

Die operative Tochtergesellschaft Edel Germany GmbH hat für ihre Jazzdivision Edel:Kultur das legendäre Label MPS von der Universal Music Group erworben. Der umfangreiche Rechtekatalog stand im Zuge des Mergers Universal/EMI zum Verkauf, und Edel hat den Zuschlag erhalten.

Das Label MPS (Musik Produktion Schwarzwald) wurde 1968 von Hans Georg Brunner-Schwer gegründet. Die wichtigsten Interpreten sind Oscar Peterson, Monty Alexander, Count Basie, George Shearing, Ella Fitzgerald, Bill Evans, George Duke, Jan Hammer, Singers Unlimited, Friedrich Gulda, Volker Kriegel und Albert Mangelsdorff.

Insgesamt 429 Aufnahmen stehen Edel:Kultur ab sofort zur physischen und digitalen Auswertung zur Verfügung. Edels CEO Michael Haentjes äußert sich zufrieden: "Das Repertoire passt zu Edel wie die sprichwörtliche Faust aufs Auge. Ich freue mich sehr, einen so renommierten Katalog in unserem Portfolio zu wissen." Edel:Kultur General Manager Dirk Mahlstedt ergänzt: "Die Aufnahmen stellen eine unglaubliche Bereicherung, aber auch Herausforderung, insbesondere hinsichtlich ihrer Veröffentlichung auf Vinyl, dar."