Download

Aktienkurs

Januar

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
1
2
Veröffentlichungen:
Die Abenteuer des jungen Marco Polo
Der fliegende Teppich von Kerman (6)
Die Abenteuer des jungen Marco Polo
Schachmatt in Isfahan (5)
Die Abenteuer des jungen Marco Polo
Schachmatt in Isfahan (5)
Die Abenteuer des jungen Marco Polo
Der fliegende Teppich von Kerman (6)
Finbar Furey
The Last Great Love Song
Merete Brettschneider
Tag der Entscheidung (13)
Turbo FAST
Der falsche Turbo (3)
Turbo FAST
Der Tag am Meer (4)
Nemo Project
Silent
Vendredi Soir Swing
Dule Dule
3
4
5
6
7
8
9
Veröffentlichungen:
Kathy Reichs
Knochen Lügen Nie
Wendy
Angst vor Wasser (10)
Wendy
Zu viel des Guten (9)
Merete Brettschneider
50 Shades Of Grey - Geheimes Verlangen (SA)
Sascha Rotermund
Extinction (mp3)
various
Der Mann Der Die Welt Veränderte
Various Artists
Goa 2015 Vol.1
various
Der Mann Der Die Welt Veränderte
Wendy
Angst vor Wasser (10)
Wendy
Zu viel des Guten (9)
10
11
12
13
14
15
16
Veröffentlichungen:
Dragons - Die Reiter von Berk
Fischbeins Herausforderung (9)
Dragons - Die Reiter von Berk
Familienbande (10)
Marie Bierstedt / Markus Pfeiffer
Zwei An Einem Tag (mp3)
Thomas Raab
Still
Sonya Kraus
Schnall Dich An, Sonst Stirbt Ein Einhorn
various
Beim Dehnen Singe Ich Balladen - Geschichten Und Glossen
Sophie Kinsella
Shopaholic In Hollywood (mp3)
Richard Barenberg
Kellerkind (mp3)
Quentin Qualle
Rock am Riff (2)
Vera V.
The Interview
Vera V.
Collision
Willie Nile
If I Was A River
17
18
19
Veröffentlichungen:
Suzanne Rethans
Wieso bin ich, wer ich bin?
various
Brigitte Kochbuch-Edition: Backofen
various
Brigitte Kochbuch-Edition: Balance
20
21
22
23
Veröffentlichungen:
Spark
Wild Territories
Eva Mattes
Der Schneegänger
Hardwell
United We Are
Inspector Barnaby
Vol.22
Inspector Barnaby
Vol.22
Luise Helm
Die Tage In Paris
Luise Helm
Ein Bild Von Dir
Melanie Pukass
Lieber Jetzt Als Irgendwann
OST
Doctor Who - The Day Of The Doctor / The Time Of The Doctor
OST
Utopia 2
Rich And Luminarios Hopkins
Tombstone
Various Artists
Goa Vol.53
Vera V.
The Porn Queen
Vera V.
Weekend Blues
24
25
26
27
28
29
30
Veröffentlichungen:
Julia Fischer
Das Todeskreuz - Ein Julia Durant Krimi
Julia Fischer
Das Verlies - Ein Julia Durant Krimi
Code 37
Staffel 1
Code 37
Staffel 1
Dieter Ilg
Mein Beethoven
Pascal Schumacher
Afrodiziak
Marius Neset
Pinball
Schätze Des Deutschen Tonfilms
Der Hexer
Tony Hillerman
Das Labyrinth der Geister
V.C. Andrews
Im Schein des Mondes
V.C. Andrews
Im Netz der Lügen
V.C. Andrews
Haus der Schatten
V.C. Andrews
Olivia
V.C. Andrews
Dunkle Träume
V.C. Andrews
Das Lied der Nacht
V.C. Andrews
Melody
V.C. Andrews
Stärker als der Sturm
V.C. Andrews
In dunkler Nacht
Various Artists
EDM Festival-Electronic Dance Music Vol.2
Vincent Peirani
Living Being
31
 

Kontakt

Bernd Hocke

Edel AG
Bernd Hocke
General Manager

Edel kauft Filmrechte – BEKAS am 10. April in den Kinos

Donnerstag, 10. April 2014
Edel Germany GmbH – Pressemitteilung – Edel:Motion

Auf der Berlinale 2013 erwarb Edel:Motion den Film „Bekas", den der Filmverleih farbfilm nun in die deutschen Kinos bringen wird.

Der international bereits erfolgreiche Film soll am 10.4.2014 in 30 Kinos gezeigt werden. Bekas, ein Film des preisgekrönten kurdischen Regisseurs Karzan Kader, erzählt die Geschichte zweier Brüder, die als Waisenkinder im Irak unter dem Hussein-Regime auf der Straße leben. Als eines Tages Superman im örtlichen Kino gezeigt wird, klettern die beiden auf ein Dach, um einen Blick auf den größten Helden aller Zeiten zu erhaschen. Von da an wird Amerika zu ihrem Traum – einem magischen Ort, an dem sie unbedingt leben wollen. Die beiden machen sich auf dem Rücken eines Esels namens Michael Jackson auf den Weg, um ihren Traum verwirklichen zu können.

Der Einkauf von Filmen stellt ein neues Standbein des DVD-Labels Edel:Motion dar. In 2013 wurden neben Bekas die Rechte an zahlreichen Filmen erworben, so etwa an „My Brother The Devil“, „Short Term 12“ und an Joss Whedons Shakespeare Verfilmung „Much ado about nothing“.  
Als weitere Made for Cinema Titel erwarb Edel:Motion die Rechte an dem österreichischenWerk "Am Ende des Tages", dem Skandinavien-Krimi "Der Kandidat"  und zuletzt an dem packendem Thriller „Hide&Seek“, der es in 2013 in Südkoreas Boxoffice Top10 schaffte und damit für viel Furore sorgte.

Das Hamburger Label baut damit seine Filmschwerpunkte aus, die sich bisher auf anspruchsvolle und preisgekrönte TV Movies wie zuletzt dem Grimme-Preisträger„Der letzte schöne Tag“ mit Wotan Wilke-Möhring und dem jüngst erworbenen Drama „Wut“ richteten.