Download

GET SOCIAL!

Zeige deinen Freunden, dass dir Ausgezeichnet! Die Gewinner-FilmEdition gefällt.

AUSGEZEICHNET! DIE GEWINNER-FILMEDITION
Das geteilte Glück

Das geteilte Glück
Genre TV-Produktion
Erschienen 06.04.2012
EAN-Code 4029759076568
Label Edel:Motion
Laufzeit 01:30:00
Bildformat PAL 16:9 Widescreen
Tonformat Dolby Digital 2.0 Stereo
Sprache DE
Ländercode Keine Begrenzung
FSK ab 12 Jahre
Künstler Ausgezeichnet!Die Gewinner-Film Edition, Ausgezeichnet! Die Gewinner-FilmEdition

Erst nach neun Jahren erfahren Nicole Wagner und ihr Freund Grille sowie Sven und Britta Callenberg, dass ihre Söhne nach der Geburt vertauscht wurden und in der falschen Familie aufgewachsen sind. Zwar beschließen die Eltern, an der Situation erst mal nichts zu ändern. Doch die Gedanken an die leiblichen Kinder lassen sich nicht verdrängen. Und laut Jugendamtsbeschluss müssen Sebastian und Dennis sogar in die Ursprungsfamilie zurückgetauscht werden. Unter dem Verlust der gewohnten Familie leiden die Kinder wie die Eltern. Außerdem wird jetzt deutlich, wie unterschiedlich die sozialen Bedingungen der Familien und die Erfahrungen der beiden Jungen sind. Die Versuche der Eltern, über die Gegensätze der Milieus und Lebensweisen hinweg die beste Lösung für die Kinder zu finden, erweisen sich dabei als steiniger Weg.

Zwei Familien stehen vor der Aufgabe, eine schicksalhafte Situation bewältigen zu müssen. Es gibt kein Recht oder Unrecht in dieser Lage, es gibt nur Versuche, aus der Situation das Beste zu machen, ohne allzu viele Fehler zu begehen und Gefühle zu verletzen. In dem Film von Regisseur Thomas Freundner und Autor Stefan Dähnert agieren Protagonisten dabei mal eher klug, mal eher hilflos, mal egoistisch und mal selbstlos. Immer aber ist es Thomas Freundner in seiner Inszenierung gelungen, ihre Positionen gelten zu lassen, ohne den Humor zu verlieren.

01
Petra Schmidt-Schaller / Rüdiger Klink / Ulrike Grote / Udo Wachtveitl / Andreas Warmbrunn / ++
Das geteilte Glück
00:00:00