Shares and management

Management

CEO

Member of the Board of Supervisory Directors Edel Management SE

Dr. Jonas Haentjes

Dr. Jonas Haentjes ist CEO sowie Mitglied des Verwaltungsrats und alleiniger geschäftsführender Direktor der Edel Management SE, der persönlich haftenden Gesellschafterin der Edel SE & Co. KGaA .

Bereits seit dem Jahre 2017 war Dr. Jonas Haentjes gemeinschaftlich mit seinem Vater und Edel-Gründer Michael Haentjes im Vorstand der Edel AG; mit dem Ausscheiden von Michael Haentjes aus dem Unternehmen im März 2019 hat Dr. Jonas Haentjes die alleinige Leitung übernommen.

Dr. Jonas Haentjes ist seit 2016, zunächst als Director Corporate Development, im Unternehmen tätig.

Zuvor hat Dr. Jonas Haentjes mehrere Jahre für die Unternehmensberatung Roland Berger Strategy Consultants und Monitor Deloitte internationale Pharma- und Medizintechnikkonzerne bei ihrer strategischen Ausrichtung beraten. Dr. Jonas Haentjes studierte Humanmedizin in Hannover, Bologna und New York und promovierte in der Kardiologie.

Chairman of the Board of Supervisory Directors Edel Management SE

Michael Haentjes

Michael Haentjes ist Gründer und Haupteigentümer der Edel SE & Co. KGaA sowie Vorsitzender des Verwaltungsrates ihrer persönlich haftenden Gesellschafterin Edel Management SE. Michael Haentjes wurde 1956 in Köln geboren und studierte Musikwissenschaften in Köln und Berlin.

Nach nur einjähriger Gymnasiallehrer-Laufbahn wechselte Michael Haentjes als Redakteur zum Musikmagazin „Fachblatt“, wo er über internationale Rock-Größen wie Genesis, Queen, Eagles oder Bob Dylan schrieb. Im Jahr 1978 gründete Michael Haentjes gemeinsam mit dem Musiker Klaus Schulze (Tangerine Dream) das Label IC, zwei Jahre später ging er zu WEA (heute Warner Music) und wurde Assistent des damaligen Geschäftsführers Siegfried Loch.

1981 stieg er zum General Manager von Warner Home Video auf – in eine Position, die er bis 1984 innehatte.
Danach übernahm er die Marketing-Leitung der Teldec GmbH, bevor er 1986 in Hamburg edel music als Mailorder-Versand für Filmmusik Schallplatten gründete.

1987 stellte Michael Haentjes seinen ersten Angestellten ein und begann die ersten eigenen Wiederveröffentlichungen von Soundtracks, lizensiert von unabhängigen Musikfirmen, den großen Firmen der Branche und Hollywood Studios. Zwei Jahre später wurde Edel eine voll ausgestattete „Record Company“, die ihre Compilations und Soundtracks über ein eigenes Vertriebsteam in den Handel brachte.

1991 wurden das CD-Presswerk optimal media und Tochterfirmen in Österreich und der Schweiz gegründet; 1994 die ersten eigenen Künstler unter Vertrag genommen.

Die nächsten Jahre brachten die internationale Expansion des Unternehmens und eine deutliche Ausweitung des Produktkatalogs, bevor die edel music AG 1998 an die Börse ging. Das mittlerweile in Edel AG umbenannte Unternehmen ist heute eines der größten unabhängigen Musikunternehmen Europas.

In den letzten Jahren wurden Buchverlage hinzuerworben und selbst entwickelt, ein starkes Standbein im Digitalvertrieb von Inhalten aufgebaut und die Fertigung um Druck und Bindung von Büchern und Drucksachen stark erweitert. Auch die Fertigung von Vinyl-Schallplatten wurde stark ausgeweitet und international die führende Position in diesem Markt erreicht.

Michael Haentjes wurde 1999 auf der internationalen Musikmesse Midem mit dem Midem Award „Person of the Year“ ausgezeichnet. Er war viele Jahre Mitglied des internationalen Vorstandes der IFPI (International Federation of the Phonographic Industry). Von 2005 bis 2007 war er Vorsitzender der Verbände der deutschen Musikindustrie (Bundesverband der Phonographischen Wirtschaft, Deutsche Landesgruppe der IFPI, Deutsche Phono-Akademie), die er zu einem Verband zusammenschloss. Im Jahr 2014 wurde Haentjes „Familienunternehmer des Jahres“.

Im März 2016 ist sein Sohn Dr. Jonas Haentjes als designierter Nachfolger in die Edel AG eingetreten. Im März 2019 schloss Edel den Generationsübergang ab und vollzog den Wechsel der Rechtsform in eine SE & Co. KGaA.

Michael Haentjes ist seitdem als Vorsitzender des Verwaltungsrats Edel Management SE, der persönlich haftenden Gesellschafterin der Edel SE & Co. KGaA, aktiv.

COO & CFO

Timo Steinberg

Timo Steinberg has been COO of Edel AG since 2004 and also CFO since 2010. He began at Edel AG as Director Business Development in 2002 and oversaw the reorientation of the company and the development of new business divisions, including the book publishing operation.
Before that, Steinberg had worked for corporate consultancy Roland Berger Strategy Consultants in Munich and London, principally in the fields of refocusing and growth projects in various sectors. Timo Steinberg studied economics at the London School of Economics and Political Science.

Vorsitzender des Aufsichtsrats der Edel SE & Co.KGaA

Mitglied des Verwaltungsrats der Edel Management SE

Dr. Markus Conrad

Dr. Markus Conrad is the managing director of CERF GmbH and a member of supervisory and advisory boards of German family enterprises.

He has chaired the supervisory board of Edel AG since October 2016. From 2006 until 2016 he was CEO of Tchibo GmbH, prior to that from 1990 until 2005 managing partner of Libri GmbH, Hamburg. From 1985 until 1990 Dr. Conrad worked for Bain & Company. Dr. Conrad studied economics at the University of Hamburg and music at the Hamburg College of Music and Fine Arts. He gained his doctorate in economic science (University of Hamburg) and attained an MBA at INSEAD in Fontainebleau.

Joel Weinstein

Joel H. Weinstein is a working lawyer. Before founding his own legal practice in 2008 he was a founding partner of the New York partnership Epstein, Levinsohn and Weinstein, later becoming Epstein, Levinsohn, Bodine, Hurwitz and Weinstein, LLP, which has specialized on the entertainment sector and is principally engaged in advising clients from the music and film businesses.
Over several decades, Weinstein has represented artists, record companies, music publishers, songwriters, authors and music, film and TV producers in the United States, Europe, Brazil and Japan. Weinstein graduated Bachelor and Master of Arts at New York University and received the Juris Doctorate degree from New York Law School.

Company information

Total number of shares 22.734.511 no-par-value bearer shares
Amount of share capital EUR 22.734.511
Subscribed capital 22.734.511 shares
ISIN DE0005649503
Securities identification no. (WKN) 564950
Trading place Xetra and Frankfurt
Transparency level Scale
Stock market segment OTC
Specialist Bankhaus Scheich
Designated sponsor Oddo Seydler Bank AG
Capital market partner M.M.Warburg & CO
General partner Edel Management SE
Supervisory Board Dr Markus Conrad (Chair), Christian Schantz, Joel Weinstein
Board of Supervisory Directors Michael Haentjes (Chair), Dr Markus Conrad, Dr Jonas Haentjes
Managing Director
Edel Management SE
Dr. Jonas Haentjes