Ausbildung zum/zur Kaufmann/-frau für audiovisuelle Medien

150 150 admin

Die Edel AG in Hamburg versteht sich als Entertainment- und Full-Service-Anbieter. Das börsennotierte Unternehmen deckt sämtliche Dienstleistungen in den Bereichen Buch, Ton-, Bildton- und Datenträger ab, Schwerpunkte sind Herstellung und Vermarktung. Die Dienstleistungsvielfalt – Fertigung von Datenträgern und Druckerzeugnissen, Vertrieb an den Medien- und Buchhandel, hochmoderne Warenwirtschaftssysteme und digitale Content-Vermarktung über Internet und Mobilfunk – machen die Edel Gruppe zum führenden Anbieterunter den nicht-konzernabhängigen Entertainment-Unternehmen.

Zum 1. August 2019 bieten wir wieder eine

Ausbildung zum/zur Kaufmann/-frau für audiovisuelle Medien

an.

  • Qualifizierte Ausbildung durch Ausbildungsexperten
  • Individuelle Betreuung
  • Benefits (Essensgeld, Urlaubsgeld, …)
  • Praxisorientierte Ausbildung
  • Leistungsbereitschaft
  • Teamfähigkeit
  • Motivation
  • Flexibilität
  • Abitur oder Fachhochschulreife
  • Praxiserfahrung

Der Beruf umfasst medienspezifische und kaufmännische Tätigkeiten. So befasst Du Dich z.B. mit der Repertoire- oder Rechtebeschaffung, der Disposition und Vermarktung der Produkte. Darüber hinaus bearbeitest Du organisatorische und betriebsbezogene Aufgaben unter Beachtung der Wirtschaftlichkeit des Handels.

Interesse? Dann bewirb Dich jetzt!
Neben dem Anschreiben und dem Lebenslauf gehören auch die letzten beiden Schulzeugnisse sowie Bescheinigungen deiner bisherigen Praktika zu einer vollständigen Bewerbung.

Uploads

Fileformate: PDF, JPG, PNG und DOC jeweils bis zu 4MB



Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden.

Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden. Nach Abschluss der Verarbeitung werden die erhobenen Daten gelöscht, insofern diese nicht für die weitere Bearbeitung der Anfrage oder eines daraufhin entstandenen Auftrags weiter benötigt werden.

* Pflichtfelder