Alice Coopers neues Album „Paranormal“ im Juli bei earMUSIC

150 150 lange

PRESSEMITTEILUNGEN &
ADHOC MITTEILUNGEN

earMUSIC freut sich über das weltweite Signing des legendären Schock-Rockers Alice Cooper. “Paranormal”, Alice Coopers neues Studioalbum, sein erstes seit 6 Jahren, erscheint am 28. Juli 2017 als 2CD Digipak, 2LP, Limited Boxset und Digital bei earMUSIC

earMUSIC, das international agierende Rock-Pop-Label der Edel Germany GmbH, freut sich über das weltweite Signing von Alice Cooper.
Die legendäre amerikanische Rockikone gesellt sich zu dem stets wachsenden earMUSIC-Portfolio aus genredefinierenden Künstlern wie Def Leppard, BABYMETAL, Status Quo, Marillion, Thunder, Tarja und Deep Purple.

Nach dem weltweiten Nummer 1-Erfolg von Deep Purples aktuellem Studioalbum „inFinite“, das seit 30 Jahren bestehende Chartrekorde der Band übertreffen konnte, produziert und veröffentlicht earMUSIC nun das neue Album von Alice Cooper und bereitet die globale Kampagne vor.
“Paranormal”, Coopers neues Studioalbum, sein erstes seit 6 Jahren, erscheint am 28. Juli 2017 als 2CD Digipak, 2LP, Limited Boxset und Digital.

Ebenso wie „inFinite“ wurde Alice Coopers neues Album von dem legendären Produzenten Bob Ezrin in Nashville produziert und mit-komponiert. Bob Ezrin ist Alices langjähriger Produzent und Songwriting-Partner, der sich u.a. auch für Klassiker von Pink Floyd, Lou Reed und Kiss verantwortlich zeichnet.

„Paranormal“ verspricht eine Rückkehr zu Coopers früherem Garage Rock Sound und überrascht mit legendären Gastmusikern wie Roger Glover (Deep Purple), Billy Gibbons (ZZ Top) und Drummer Larry Mullen Jr. (U2).

Max Vaccaro, General Manager earMUSIC, kommentiert: „Es gibt nur wenige Künstler in der Geschichte der Rockmusik, die das Talent, die Ironie und die Relevanz eines Alice Coopers besitzen. earMUSIC freut sich auf die erstmalige Zusammenarbeit mit Alice Cooper und auf die Herausforderung, das großartige, neue Album, einem noch größeren Publikum bekannt zu machen als zuletzt und gemeinsam die Charts zu stürmen.
Shep Gordon, Alice Coopers Manager, ist eine der wenigen wahren Legenden der Musikindustrie: im Rahmen seiner Karriere – die spektakulärer als jeder Film verlief – bewies er mehrfach, dass Nichts unmöglich ist. Wir fühlen uns durch das Vertrauen, welches er, Bob Ezrin und Alice Cooper unserem Label mit diesem neuen Album entgegenbringen, sehr geehrt.“

Shep Gordon, Manager Alice Cooper, fügt hinzu: „Alice freut sich sehr auf die Zusammenarbeit mit earMUSIC bei diesem ersten, gemeinsamen Album-Projekt. Den Enthusiasmus, die Energie und die Professionalität des Teams zu spüren ist sehr spannend – ganz zu schweigen von der Leidenschaft für die Musik! Für mich als Manager ist es ganz wie in den guten alten Zeiten… Spaß und fokussiertes Marketing. Ich freue mich darauf!“

Alice Cooper befindet sich in diesem Jahr auf Welttour durch die USA, Europa, Australien sowie Neuseeland. Im August tritt die Rocklegende als Headliner auf dem Wacken Open Air-Festival auf, bevor er im November im Rahmen seiner Tour nach Deutschland zurückkehren wird.
02.08. DRESDEN – Junge Garde
18.11. KREFELD – Königspalast
20.11. AURICH – Sparkassen-Arena
21.11. FRANKFURT – Jahrhunderthalle
23.11. BERLIN – Tempodrom
24.11. NEUMARKT – Jurahalle
25.11. LUDWIGSBURG – MHP Arena
27.11. WIEN (AT) – Stadthalle